Zusammenfassung der Stipendiaten: Juli 2021 | Blog der Ethereum Foundation

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Es macht immer Spaß, von neuen Stipendien zu hören, wenn sie vergeben werden, aber was passiert nach der Ankündigung? In dieser Serie schauen wir uns einige Projekte an, die in vollem Gange sind – oder bereits am Ziel sind. Lesen Sie weiter, um mehr über einige der jüngsten Meilensteine ​​und Erfolge der Stipendiaten zu erfahren!

InterRep

Für einen Benutzer, der zu einer neuen Social-Media-Plattform wechselt, ist einer der größten Reibungspunkte der Wiederaufbau seines Rufs. InterRep zielt darauf ab, diese Reibung zu verringern, indem es einem Benutzer ermöglicht, ein Social-Media-Konto mit einer Ethereum-Adresse zu verknüpfen, die verwendet werden kann, um seine Identität auf einer neuen Plattform zu bestätigen.

Stipendiaten Jay Graber und Raphael Roullet implementierte die Benutzeroberfläche und Smart Contracts für einen InterRep MVP (Sie müssen sich mit MetaMask auf Ropsten verbinden, um mit der Benutzeroberfläche zu interagieren). Die erste Version, die am 30. Juni bei Ropsten veröffentlicht wurde, ermöglicht es, einen Twitter-Account über eine API zu verifizieren und privat mit einer Ethereum-Adresse zu verknüpfen. An die verknüpfte Adresse wird ein NFT-„Abzeichen“ geprägt, das als Nachweis des Eigentums an der zugehörigen Reputation dient. Weitere Informationen zur Funktionsweise von InterRep, zu Anwendungsfällen und zukünftigen Plänen finden Sie im Einführungspost.

Statebox, Philipp Zahn und Jules Hedges für Compositional Game Engine

Die Spieltheorie, die strategische Interaktionen zwischen rationalen Akteuren untersucht, ist das Herzstück des Mechanismusdesigns für dezentrale Systeme. Die „Spiele“, die an realen Interaktionen beteiligt sind, wie die Validierung einer Blockchain oder die Abstimmung in einem DAO, sind jedoch äußerst kompliziert und schwer zu begründen.

Betreten Sie die Kompositionsspieltheorie, die große, komplexe Spiele als Kombinationen kleinerer, einfacherer Spiele behandelt. Das Gleichgewicht (d. h. ein Ergebnis, bei dem ein Spieler keinen Anreiz hat, seine Strategie zu ändern, solange die Strategien aller anderen Spieler gleich bleiben) eines komplexen Spiels kann auf der Grundlage seiner einfacheren Komponenten definiert werden.

Obwohl diese Konzepte für Ethereum sehr relevant sind, ist die zugrunde liegende Theorie äußerst komplex. Philipp Zahn und Jules Hedges wollen die Theorie leichter zugänglich machen, indem sie eine Software-Engine für die Modellierung und Analyse strategischer Interaktionen durch modulare Programmierung entwickeln. Der aktuelle Release-Beitrag enthält weitere Details zum System, das eine kleine domänenspezifische Sprache zusammen mit Haskell zum Definieren von Funktionen verwendet, und eine Illustration des Prozesses am Beispiel eines Auktionsformats.

Diese Einführung ist nur der Anfang – das Projekt befindet sich in einem frühen Stadium und wird sich weiterentwickeln und neue Funktionen hinzufügen. Folgen Sie @Statebox für Updates und gehen Sie zum Github des Projekts, um mit dem Fortschritt Schritt zu halten oder einen Beitrag zu leisten.

Blogs Blogs Blogs!

Das Datenschutz- und Skalierungsteam der Ethereum Foundation hat einen Blog gestartet, in dem sie ihre Entdeckungen und Entwicklungen teilen und oft eng mit den Stipendiaten zusammen mit Gastbeiträgen der Stipendiaten selbst arbeiten.

Der erste Gastbeitrag, An Introduction to Optimistic Rollup of Optimism, stammt von Kyle Charbonnet, der ein Stipendium erhielt, um die Sicherheitseigenschaften der optimistischen Rollup-Implementierung von Optimism zu bewerten. Dies war kein Audit, sondern eine Gelegenheit, mehr über eine Konstruktion zu erfahren, von der erwartet wird, dass sie stark genutzt und nachgeahmt wird. Die Ergebnisse der Bewertung werden in Kürze veröffentlicht; Inzwischen bietet Kyles Beitrag einen Überblick über das Protokoll, um alles in einen Kontext zu setzen!

Einige andere aktuelle Beiträge von Stipendiaten:

  • Scotty Poi, SSZ Visualizer Online: eine Einführung in den neuen Visualisierungsspielplatz unter [ssz.dev](https://www.ssz.dev/].
  • Blagoj, Rollup Diff Compression: tl; dr über Forschung zur Reduzierung des L1-Daten-Footprints eines Rollups für den spezifischen Anwendungsfall von Airdrops.
  • Dark Forest, v0.6 Runde 2 Zusammenfassung: Ergebnisse, Ressourcen, neue strategische und wirtschaftliche Modelle, Sonderbeiträge und mehr aus der letzten Runde.
  • Geoff Lamperd, Trusted Setup UI Update: Verbesserungen an der UI für eine allgemeine vertrauenswürdige Setup-Infrastruktur.

Arbeiten Sie an etwas, von dem Sie glauben, dass es Ethereum zum Besseren verändern könnte? Besuchen Sie unsere Förderseite, um mehr darüber zu erfahren, wonach wir bei den von uns geförderten Projekten suchen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close