XRP und ETH stehlen die Show als Bitcoin Retracing $ 700

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Nachdem Bitcoin zum zweiten Mal fast 19.000 US-Dollar erreicht hatte, hat es sich beruhigt und ist unter 18.500 US-Dollar zurückgegangen (zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen). Gleichzeitig haben sich die meisten alternativen Münzen gegenüber ihren jüngsten Gewinnen verdoppelt. Der wöchentliche Anstieg von 60% bei Ripple hat dazu beigetragen, dass der Vermögenswert Tether als drittgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung überwunden hat.

|f0dae09dc4d3ac954613a8fd92478e63|

Die jüngsten beeindruckenden Preisentwicklungen von BTC führten gestern zu einem bemerkenswerten Anstieg und einem weiteren neuen Jahreshoch. Diesmal verzeichnete der Vermögenswert einen Preis von fast 19.000 USD.

Obwohl Bitcoin in den folgenden Stunden allmählich zurückverfolgt wurde, unternahm es einen weiteren Versuch, das begehrte Preisniveau zu überwinden, jedoch ohne Erfolg. Seitdem hatte der Preis einige hundert Dollar zurückverfolgt. War es eine bärische Double-Top-Formation oder nur eine Pause, bevor ein neues ATH für Bitcoin festgelegt wurde?

Aus technischer Sicht liegen die Widerstandslinien bei 18.800 USD, 18.950 USD, 19.400 USD und 19.660 USD (Allzeithoch). Auf der anderen Seite liegen die nächsten Unterstützungslinien bei 18.200 USD, und 18.000 USD könnten Bitcoin stoppen, wenn eine weitere Korrektur eintrifft.

BTCUSD. Quelle: TradingView
|d8270657a01ac355ff0fd38a3254412d|

Die Altmünzexplosion, die kürzlich begann, hat sich erst in den letzten 24 Stunden verstärkt. Ethereum markierte ein neues Jahreshoch von über 560 USD, kehrte jedoch (ab sofort) auf den Preisbereich von 540 USD zurück. Erst am 20. November wurde die ETH unter 470 USD gehandelt – was einer Steigerung von 20% in nur zwei Tagen entspricht.

Ripple (XRP) hat die Show erneut gestohlen. XRP lag am 19. November bei 0,28 USD, explodierte jedoch auf fast 0,50 USD. Obwohl XRP auf 0,44 USD zurückgegangen ist, hat seine Marktkapitalisierung die von Tether überschritten, um den dritten Platz zu belegen.

Bitcoin Cash und Cardano sind um einen ähnlichen Prozentsatz von etwa 6,5% gestiegen. Infolgedessen näherte sich BCH 290 USD, während ADA über 0,13 USD liegt.

Binance Coin (3%), Chainlink (1,5%), Polkadot (1%) und Litecoin (0,5%) sind ebenfalls im grünen Bereich.

Marktüberblick über Kryptowährungen. Quelle: Krypto quantifizieren
Marktüberblick über Kryptowährungen. Quelle: Krypto quantifizieren

Weitere Zuwächse sind bei Nano (20%), Aragon (19%), Status (17%), VeChain (11%) und Stellar (10%) zu verzeichnen.

Die rote Seite war bis heute die führende DeFi-bezogene Token, die stark zurückverfolgt wurde. Yearn.Finance (YFI) verzeichnete einen Preisrückgang von 18%. Es folgen Reserverechte (-12%), Aave (-12%), SushiSwap (-11%) und Quant (-10%).

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

Haftungsausschluss: Die auf CryptoPotato gefundenen Informationen stammen von zitierten Autoren. Es gibt nicht die Meinung von CryptoPotato wieder, ob Investitionen gekauft, verkauft oder gehalten werden sollen. Es wird empfohlen, Ihre eigenen Untersuchungen durchzuführen, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen. Verwenden Sie die bereitgestellten Informationen auf eigenes Risiko. Weitere Informationen finden Sie unter Haftungsausschluss.

Kryptowährungsdiagramme von TradingView.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close