Wöchentliches Bitcoin Momentum Cross Bullish zum ersten Mal seit März 2021

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Bitcoin-Preis konnte nicht auf 50.000 US-Dollar zurückkommen, aber mit dem Momentum zum ersten Mal seit März in wöchentlichen Zeitrahmen könnte die Top-Kryptowährung direkt durchbrechen.

Hier ist ein genauerer Blick auf das bedeutende zinsbullische Crossover-Brauen, aber auch darauf, was Krypto-Investoren möglicherweise beachten müssen, wenn sich der Markt weiter konsolidiert.

|c23c6f82c8c3f14aefcfe79952b32acb|

In der gesamten Krypto-Community tobt ein Wortgefecht – eine heftige Debatte darüber, ob Bitcoin einen weiteren Bärenmarkt ausgelöst hat oder ob der Bullenmarkt das letzte Stück vor sich hat.

Nur eine Seite des Handels wird am Ende Recht haben, aber welche? Die Zeit wird entscheiden, aber in der Zwischenzeit versuchen Analysten, die höchstwahrscheinliche Richtung zu bestimmen, in die die Top-Kryptowährung als nächstes geht.

Verwandte Lektüre | Welcher Bärenmarkt? Bullen haben jetzt die Kontrolle über jeden Bitcoin-Zeitrahmen

Trendstärkeindikatoren deuten darauf hin, dass die Bullen die Kontrolle haben, aber das Momentum ist seit dem Höchststand Ende März und Anfang April 2021 zugunsten des Bären.

Zu dieser Zeit handelte der Bitcoin-Preis um das aktuelle Allzeithoch von 65.000 $, als der LMACD bärisch kreuzte und der Abwärtstrend begann. Nach dem Wochenschluss der letzten Nacht sind die Dinge jedoch zum ersten Mal seither wieder bullisch.

Das wöchentliche Momentum hat die Nulllinie zinsbullisch überschritten | Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Zentraler Punkt im Kryptomarktzyklus ist mit LMACD . klar

Der LMACD ist die logarithmische Version des Indikators für Konvergenz/Divergenz des gleitenden Durchschnitts und stellt die Dynamik des Bitcoin-Preises auf der logarithmischen Skala besser dar.

Obwohl das Signal in der Tat bullisch ist, sind die Bitcoin-Bullen noch nicht aus dem Wald. Solche Crossovers sind weniger zuverlässig, wenn sich die Märkte konsolidieren, und je nach Makroklima könnte sich Krypto viel länger seitwärts bewegen, wie es Ende 2019 und 2020 der Fall war.

Übergänge mit Konsolidierung sind weniger zuverlässig | Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Zu diesem Zeitpunkt gab es jedoch noch übrig gebliebene Bärenmarkt-Widerstände, die es heute nicht gibt. Das obige Bild zeigt auch, dass der LMACD über der Nulllinie bleibt, was darauf hindeutet, dass der Vermögenswert an sich bullisch ist. Bei den letzten beiden der vier zinsbullischen Übergänge lagen über der Nulllinie und erst das dritte Signal bisher, das eine signifikante Rallye hervorrief. Wie wird der vierte ausgehen?

Verwandte Lektüre | Arbeitsnachweis: Bitcoin-Back-Programme, die Ihr Geld für Sie arbeiten lassen

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Crossovers in der Regel hart erkämpft werden. Nehmen Sie zum Beispiel die Tabelle unten rechts. Der monatliche Kurschart eröffnete bärisch, genau wie der wöchentliche zinsbullische, aber es gibt einen anhaltenden Kampf zwischen den beiden gegensätzlichen Marktkräften: Käufern und Verkäufern.

Sowohl der Tages- als auch der Monatswert liegen ebenfalls an Wendepunkten | Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Der tägliche LMACD auf der linken Seite warnt auch vor einem möglichen bärischen Crossover auf niedrigeren Zeitrahmen, der den zinsbullischen Crossover auf dem Wochenmarkt in Gefahr und den bärischen Crossover auf monatlichen Zeitrahmen tiefer ins Minus bringen könnte.

Der kritische Momentum-Indikator scheint darauf hinzudeuten, dass sich der Kryptomarkt basierend auf der Dynamik an einem wichtigen Wendepunkt befindet und in die eine oder andere Richtung explodieren könnte, je nachdem, was in den nächsten zwei Wochen vor dem Ende des Augusts passiert.

Folgen @TonySpilotroBTC an Twitter oder über das TonyTradesBTC-Telegramm. Der Inhalt ist lehrreich und sollte nicht als Anlageberatung betrachtet werden.

Ausgewähltes Bild von iStockPhoto, Charts von TradingView.com



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close