Was ist Dogecoin (DOGE)? 5 Interessante Fakten über die Krypto, die als Witz begann

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Dogecoin gibt es seit Ende 2013, zunächst als Scherz. Die Münze wurde als satirische Hommage an Bitcoin konzipiert. Dogecoin war nicht nur eine Scherz- und Meme-Münze, sondern sollte auch keinem anderen Zweck dienen. Sie können es jedoch verwenden, um Wert zu übertragen.

|e68e80d848dbd14a14f8f6d1ee939206|

Hier ist eine Liste von fünf interessanten Fakten über Dogecoin:

  1. Dogecoin begann als Witz von Jackson Palmer und Billy Marcus im November 2013. Marcus behauptete kürzlich, dass er seinen gesamten DOGE im Jahr 2015 verkauft habe.
  2. Derzeit sind 128.264.356.384 DOGE-Münzen im Umlauf, verglichen mit 18,5 Millionen Bitcoins.
  3. Dogecoin beherbergt eine der größten Communities im Kryptoraum.
  4. Im Jahr 2014 sammelte die Dogecoin-Community 55.000 US-Dollar, um den Nascar-Fahrer Josh Wise zu sponsern, und deckte sein Auto vollständig mit Dogecoin- und Reddit-Alien-Bildern ab.
  5. Wenn Sie sich gefragt haben, welcher Hund auf dem Dogecoin-Logo steht, dann ist es der Shiba Inu, eine Jagdhunderasse.
Shiba Inu Hunderasse. Quelle: American Kennel Club
|bbf33b1ba638b00055ecf4ba7a931c79|

Der Kult um Dogecoin zieht immer noch neue Benutzer in die Welt der Krypto. Daher dient es für viele Menschen als Einstiegspunkt in die Kryptowelt. Darüber hinaus beherbergt Dogecoin eine sehr ansprechbare Community, die DOGE in den Kultstatus katapultiert hat.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Währung nicht aktiv gepflegt wird. Dogecoin hat seit 2015 nicht mehr viele Updates erhalten. Derzeit ist das neueste Code-Update ab November 2019 verfügbar.

Derzeit wird das Netzwerk genau wie das Bitcoin-Netzwerk von Bergleuten gesichert. Für jeden abgebauten Block erhalten Bergleute 10.000 Dogecoins als Belohnung.

|c742650cb1e981ad0fb63e216b2246e3|

Werfen wir einen Blick auf die Designmerkmale von Dogecoin:

|984c1c6f2b14e5a169582b2f023dac8a|

Die Blockchain von Dogecoin funktioniert wie jede andere primäre Blockchain. Blöcke werden unter Verwendung eines Hashing-Algorithmus miteinander verkettet, und Ausgaben können ausgegeben werden. Mit anderen Worten, Benutzer können ihre Dogecoins ausgeben, indem sie eine Transaktion an eine DOGE-Adresse senden.

Als nächstes empfangen und validieren Miner, die Knoten ausführen, Transaktionen. Ungültige Transaktionen werden abgelehnt. Natürlich werden gültige Transaktionen zu Blöcken hinzugefügt, die der Blockchain weiter hinzugefügt werden.

Darüber hinaus verwendet Dogecoin den PoW-Algorithmus (Proof of Work), den auch Bitcoin verwendet. Es nutzt die Arbeit. Jeder moderne Computer kann schnell einen Hash berechnen. Daran ist nichts Schwieriges, da die Berechnung eines neuen Hash weniger als eine Sekunde dauert.

Um das Minen neuer Blöcke zu erschweren, führt die Dogecoin-Blockchain genau wie die Bitcoin-Blockchain eine "Schwierigkeits" -Eigenschaft ein. Jetzt muss der generierte Hash einem bestimmten Muster gemäß der Eigenschaft "Schwierigkeit" entsprechen.

Mit anderen Worten, je höher der Schwierigkeitsgrad, desto weniger übereinstimmende Hashes sind möglich. Daher dauert es länger, einen Hash zu generieren, der dieser speziellen Schwierigkeit entspricht. Aus diesem Grund wird dieser Algorithmus als Proof of Work (PoW) bezeichnet.

Bitcoin baut alle 10 Minuten einen neuen Block ab, während Bergleute für das Dogecoin-Netzwerk durchschnittlich jede Minute einen neuen Block generieren.

|59f3d3df891fd7da51d84d598619ca7f|

Bitcoin implementiert eine feste Obergrenze für die Gesamtzahl der Bitcoins, die Knotenbetreiber abbauen können, auf 21 Millionen Bitcoins. Bisher wurden etwas mehr als 18,5 Millionen Bitcoins abgebaut. Sobald wir die 21-Millionen-Marke erreicht haben, kann niemand mehr Bitcoins abbauen. Ab diesem Zeitpunkt erhalten Bitcoin-Miner nur noch Transaktionsgebühren, um einen passenden Hash zu finden.

Dogecoin verfolgt einen anderen Ansatz bei der wirtschaftlichen Gestaltung. Die Münze hat sich für ein inflationäres Design entschieden.

Diese Wahl des Designs bedeutet, dass Dogecoin ein unendliches Angebot hat. Wie bereits erwähnt, erhalten Bergleute für jeden Block, den sie abbauen, eine Belohnung von 10.000 DOGE-Münzen. Daher werden bei der aktuellen Rate täglich 14.400.000 DOGE-Münzen abgebaut (= 10.000 DOGE-Belohnungen * 24 Stunden * 60 Minuten).

Dogecoin hat sich für ein inflationäres Design entschieden, um verlorene Münzen zu ersetzen. Sie sehen oft Geschichten über Menschen, die den Zugang zu ihren Brieftaschen verlieren. In einem bestimmten Beispiel verlor ein Mann den Zugriff auf seine Bitcoin-Brieftasche mit 7.002 Bitcoins.

Es wird jedoch viel über inflationäre Designs (Dogecoin) und deflationäre Designs (Bitcoin) diskutiert. Es ist wichtig anzumerken, dass das Wachstum der Geldmenge nicht unbedingt zur Inflation führt.

„Das Wachstum der Geldmenge führt nicht unbedingt zu einer Inflation, wenn der Wert der Waren und Dienstleistungen in einer Volkswirtschaft gleichermaßen steigt. In der Tat könnte argumentiert werden, dass eine produktive und wachsende Wirtschaft eine wachsende Geldmenge benötigt, um sie zu unterstützen.

Obwohl ein solches System im Laufe der Zeit produktiver sein kann, ist es aufgrund der Schwierigkeit, die Inflation anzuvisieren, anfällig für finanzielle Instabilität. “ – Liest einen Artikel zu diesem Thema.

Zunächst strebte Dogecoin eine stabile Versorgung mit 100 Milliarden DOGE-Münzen als Stabilitätspunkt an. Ihr Angebot hat diese Zahl jedoch bereits überschritten und wächst weiter. Mit anderen Worten, es ist nicht einfach, das richtige Gleichgewicht zwischen Nutzung und Inflation zu finden.

|566dadc5f1dd57e6d05ec4ac379214d7|

Elon Musk hat mehrfach sein Interesse an Dogecoin gezeigt. Im Juli 2020 befürwortete Musk Dogecoin offen, was zu einer Preiserhöhung von 14% führte.

Elon Musk und Dogecoin 'Lion King' Meme Gone Viral. Quelle: Twitter

Vor kurzem begann er wieder über Dogecoin zu sprechen. Am 15. Februar kritisierte Teslas Gründer offen Wale (große Token-Inhaber) dafür, dass sie große Mengen Dogecoin gehortet hatten.

Laut Musk verhindert dieses Horten, dass Dogecoin zur „Währung des Internets“ wird. Musk glaubt, dass die große Community von Dogecoin aufgrund der Vielzahl von Menschen, die DOGE-Münzen halten, das größte Potenzial hat, eine tatsächliche Währung zu werden.

Ob Dogecoin zur "Volkskrypto" wird, wie Elon Musk es sich vorgestellt hat, ist zweifelhaft. Dogecoin beherbergt jedoch eine der größten Communities aller Krypto-Projekte. Trotzdem ist es kein idealer Kandidat, eine offizielle Währung zu werden, da es an technischem Support und Wartung mangelt.

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close