Warum die UNI von Uniswap nur eine Woche von "Price Discovery" entfernt sein könnte

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der UNI-Governance-Token von Uniswap ist in den letzten Tagen neben dem aggregierten DeFi-Sektor gestiegen und hat erneut 3,00 USD überschritten, da die Käufer mittelfristig einen weiteren Aufwärtstrend anstreben.

Die Kryptowährung ist einer der DeFi-Blue-Chips, die in letzter Zeit eine immense Dynamik erfahren haben und allgemein als Benchmark für den schnell wachsenden Sektor angesehen werden.

Einige Katalysatoren für einen möglichen Aufwärtstrend der UNI in den kommenden Monaten könnten die Implementierung von Version 3 des AMM oder die Verabschiedung eines Governance-Vorschlags sein, der die Gebühren für den Plattformhandel an die Token-Inhaber weiterleitet.

Es steht ein weiteres Ereignis an, das den Preis des Uniswap-Tokens immens entlasten und ihm signifikante Gewinne ermöglichen könnte.

Ein Investor aus dem frühen Ethereum – und berichtete von „Wal“ – erklärte kürzlich in einem Tweet, dass UNI bald eine Preisentdeckung sehen könnte, sobald die landwirtschaftlichen Anreize ausgehen.

Diese Anreize belohnen Benutzer, die Liquidität in verschiedenen Paaren hinterlegt haben und von denen allgemein angenommen wird, dass sie einen immensen Druck auf die Verkaufsseite zur Kryptowährung beigetragen haben.

Uniswaps UNI-Raketen über 3,00 USD als DeFi-Sektor-Rallyes

Für den aggregierten DeFi-Sektor war es in den letzten Monaten schwierig, da viele Anleger ihre Positionen in den Token innerhalb dieses Marktfragments kapitulieren und verlassen.

Diese Kapitulation führte dazu, dass der Preis von UNI von Höchstständen von 8,50 USD auf Tiefststände von 1,90 USD fiel, die vor etwas mehr als einer Woche festgelegt wurden.

Der Markt kehrte sich jedoch Anfang dieser Woche um, als YFI einen massiven Anstieg des Drucks auf der Käuferseite verzeichnete, der ihn von 7.500 USD auf Höchststände von 18.000 USD in die Höhe schnellen ließ.

Dies führte zu Rückenwind, der den gesamten Sektor, einschließlich UNI, ankurbelte.

Ethereum Whale behauptet, UNI werde bald in den "Price Discovery" -Modus wechseln; Hier ist der Grund

Während ein angesehener Investor und Ethereum-Wal seine Gedanken über die Kryptowährung teilte, angegeben dass der UNI-Token von Uniswap bald steigen könnte, sobald die Anreize für die Liquiditätsfarm in einer Woche enden.

„Alpha in Sichtweite: In einer Woche wird der Druck der Farm N gegen UNI nachlassen. Liquidity Mining stoppt. Dann wird es interessant sein, die Preisfindung zu sehen… “, sagte er.

Dieser bevorstehende Aufwärtstrend könnte durch das wachsende Handelsvolumen der Plattform weiter gestützt werden.

Mit zunehmendem Volumen steigt der inhärente Wert des Tokens gleichzeitig, da erwartet wird, dass die Plattformgebühren letztendlich an die Token-Inhaber umgeleitet werden.

Bis dieser Vorschlag jedoch verabschiedet ist, fehlt der Kryptowährung ein erheblicher zugrunde liegender Wert und sie ist eher eine spekulative Wette auf zukünftige Entwicklungen.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
UNIUSD-Preisdaten von TradingView.



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close