Vitalik argumentiert, dass der Proof-of-Stake eine „Lösung“ für die Umweltprobleme von Ethereum ist

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Auf einer gestrigen Konferenz argumentierte der Mitbegründer und inoffizielle Aushängeschild von Ethereum, Vitalik Buterin, dass der bevorstehende Übergang von Ethereum zu einem Konsensmechanismus für den Nachweis des Einsatzes eine „Lösung“ für den grassierenden Energieverbrauch der Blockchain darstellt, der Kritiker in letzter Zeit empört hat.

In einem Interview auf der virtuellen StartmeupHK-Konferenz in Hongkong sagte Buterin, dass der Nachweis des Einsatzes zwar noch in den Kinderschuhen steckt und weniger kampferprobt ist als das derzeitige Proof-of-Work-Modell von Ethereum, aber letztendlich den Energieverbrauch der Kette senken kann um mehr als 10.000x.

Die Kommentare kommen inmitten einer Zeit heftiger Kritik an der Blockchain-Technologie wegen ihrer ökologischen Auswirkungen – auch von einigen ehemaligen Unterstützern. Tesla-Gründer Elon Musk hat kürzlich eine Kehrtwende in Bezug auf die Akzeptanz von Bitcoin-Zahlungen durch den Autokonzern unternommen und gesagt, dass er die Verwendung fossiler Brennstoffe über Bitcoin-Mining nicht fördern könne. In anderen Threads forderte er Dogecoin außerdem auf, seine Effizienz über mehrere Schlüsselkennzahlen hinweg zu steigern.

Buterin reagierte direkt auf diese Kommentare zur Skalierbarkeit in einem Blog-Post auf seiner Website und legte die Probleme beim Versuch der Skalierung durch einfaches Anpassen der Parameter an die Blockgröße dar.

Anfang des Monats argumentierte Buterin auch, dass die fortgesetzte Verwendung von Proof-of-Work durch Bitcoin dazu führt, dass die Kette, die derzeit die größte der Welt ist, irgendwann „zurückbleibt“, da Benutzer zunehmend energieeffizientere und umweltfreundlichere Optionen fordern. Ein Phänomen, das er sagt, macht es „möglich“, dass Ethereum Bitcoin und das größte digitale Gut in den Schatten stellt.

Letztendlich scheint Buterin den Kritikern darin zuzustimmen, dass Blockchains neuere, effizientere Modelle übernehmen müssen – insbesondere, wenn das Volumen der Kette zunimmt und ein weit verbreitetes Computernetzwerk wird.

"Dieses Ding, das wir bauen, ist nicht mehr nur ein Spiel. Es ist ein wichtiger Teil einer neuen Ära.“

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close