Verbesserung des Krypto-Austauschs von Modulus zur Beseitigung von Geldwäsche bei P2P-Überweisungen »CryptoNinjas

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Heute Morgen gab Modulus, ein in den USA ansässiger Entwickler von hochleistungsfähiger Handels- und Überwachungstechnologie, die globale Aktien, Derivate und den Austausch digitaler Vermögenswerte antreibt, bekannt, dass er sein neues internes P2P-Transfersystem veröffentlicht hat, mit dem Händler Geld überweisen können einander, während sie aktiv gegen Geldwäscheversuche vorgehen.

„Dies ist das erste von einer Handvoll neuer Systeme und Lösungen, die wir in den nächsten Wochen einführen werden. Wir haben diese Verbesserungen mit zwei Zielen aufgebaut: Den Börsen zu ermöglichen, ihren Händlern mehr Freiheit zu geben, ihre Vermögenswerte nach eigenem Ermessen zu nutzen und das Vertrauen in die Kryptowährung wiederherzustellen. Damit wird beides erreicht “, sagte Richard Gardner, CEO von Modulus.

Modul' neue Lösung enthält a Zum Patent angemeldetes AML-System zur Verhinderung von Geldwäsche, während Händler ihr Vermögen mit weniger technischen Schritten bewegen können. Die Lösung wird in die White-Label-Austauschlösung von Modulus integriert, mit der Börsen mehr als 10 Millionen Transaktionen pro Sekunde mit einer Latenz von weniger als 40 Nanosekunden skalieren können. Darüber hinaus bietet die Lösung auch eine Überwachung des maschinellen Lernens, die Handelsdaten zur Überwachung und Verhinderung von Illegalitäten auf dem Markt nutzt.

„Unsere Entwickler arbeiten an Projekten, die die Kryptowährung sicherer machen und dazu beitragen, den Austausch an zukünftige gesetzliche Anforderungen anzupassen – Compliance-Probleme, die wir verfolgt haben – und gleichzeitig ihren Händlern einen Mehrwert bieten. Es steht außer Frage, dass digitale Assets im Laufe der Zeit stärker reguliert werden. Wir haben die Beobachter beobachtet und es ist unsere Aufgabe, sicherzustellen, dass unsere Kunden immer der Regulierungskurve voraus sind. Wir glauben, dass diese neue Lösung sicherstellen wird, dass unsere Kunden konformer sind als die gesamte Branche. Dies wird zu einem strategischen Unterscheidungsmerkmal, wenn Sie eine Börse sind und potenziellen Kunden zeigen können, dass Sie in die Sicherung ihres Vermögens investiert sind. Sicherheit ist nicht nur für die Aufsichtsbehörden wichtig, sondern auch für die Händler “, meinte Gardner.

„Schlechte Nachrichten machen bessere Schlagzeilen als gute Nachrichten. In der Kryptografie ist der Nachrichtenzyklus noch brutaler, da eine Reihe mächtiger Leute aktiv gegen den Erfolg der Branche sind. Wir arbeiten hart daran, dass unsere Kunden nicht auf der Liste der ungezogenen Kunden landen. Es reicht nicht mehr aus, dass ein Austausch auf die Regulierungspolitik reagiert, nachdem dies geschehen ist. Die besten Börsen bereiten sich auf Bedrohungen vor, bevor sie überhaupt auf dem Radar der Regulierungsbehörden stehen. Hier kommen wir ins Spiel “, bemerkte Gardner.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close