Velas soll BitOrbit als Teil von Velas 3.0 starten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Velas, eine Blockchain mit hohem Durchsatz, die künstliche Intuition verwendet, um ihre Betriebsparameter automatisch zu optimieren, hat gerade die Einführung von Velas 3.0 angekündigt – einem neuen Ökosystem, das aus einer Reihe neuer Produkte besteht, die sich auf die lang erwartete BitOrbit-Social-Media-Plattform von Velas konzentrieren.


Laut der heutigen Ankündigung wird das massive neue Velas 3.0-Ökosystem aus rund einem Dutzend miteinander verbundener Teile bestehen, von denen jeder das Ziel hat, Velas zugänglicher, integrativer und insgesamt leistungsfähiger zu machen.

Velas 3.0 ist der Höhepunkt der über einjährigen Entwicklungsanstrengungen des Velas-Teams und stellt den nächsten Schritt in der Entwicklung der Velas-Plattform dar.

Im Zentrum dieses Ökosystems steht BitOrbit, eine neue Plattform für soziale Inhalte, die über eine integrierte Velas-Brieftasche (VLX), MicroApps, Funktionen für die gemeinsame Nutzung von Dateien, Chat-Funktionen und mehr verfügt und zum Hub für Velas-Benutzer, Entwickler und Händler wird .

Über BitOrbit können Benutzer auf ihre VLX-Token und synthetischen Assets wie vBTC (synthetisches Bitcoin), vETH (synthetische ETH) und mehr innerhalb einer einzigen Plattform zugreifen und diese verwalten und haben Zugriff auf ein wachsendes MicroApp-Ökosystem, das direkt darin verfügbar ist der BitOrbit-Chat-Client. Auf diese Weise können Sie DeFi-dApps (Dezentral Finance) finden und mit ihnen interagieren und sowohl persönliche als auch geschäftliche Zahlungen so einfach wie das Einkaufen über den Facebook-Marktplatz gestalten.

BitOrbit baut auf dem von Telegram eingeführten privaten Chat-Modell auf und erweitert es um zusätzliche Funktionen, wodurch es zu einem vollständigen sozialen Netzwerk wird. Dazu gehören neben den oben genannten MicroApp- und Wallet-Funktionen auch integrierte Video-Feeds und Funktionen für private Gruppen.

Darüber hinaus wird Velas eine IPFS-basierte Plattform zur Verteilung von Inhalten einführen, die mithilfe der Community-Governance schnell gegen Regeln verstoßende Inhalte (z. B. urheberrechtlich geschütztes Material) eliminiert und den Benutzern die Möglichkeit bietet, ihre Computerressourcen durch Hosting und Freigabe zu monetarisieren Dateien.

Dies ist ein großer Schritt, um die Verwendung von Kryptowährungen zu vereinfachen und besser für die Herausforderungen zu rüsten, die mit einer massiven Skalierung verbunden sind, da das einzigartige AIDPoS-Netzwerk (Delegated Proof-of-Stake) von Velas für künstliche Intelligenz genutzt wird, um Durchsätze von mehr als 50.000 zu erzielen Transaktionen pro Sekunde (tps).

Die jüngste Ankündigung von Velas 3.0 ist die neueste in einer Reihe von Updates für Velas.

Vor wenigen Wochen hat Velas auch eine Partnerschaft mit der kryptowährungsbasierten Online-Reisebuchungsplattform Travala geschlossen. Im Rahmen der Vereinbarung können Travala-Benutzer jetzt VLX-Token verwenden, um Flüge mit über 600 beliebten Fluggesellschaften und Hotels in über 230 Ländern zu buchen, und gleichzeitig von der besten Preisgarantie von Travala profitieren.

Darüber hinaus wurde der Velas-Token kürzlich an der Bitcoin.com-Börse notiert, obwohl Bittrex und Probit ab Dezember 2020 immer noch die liquidesten Börsen für VLX sind.


Haftungsausschluss: Die hier dargestellten Informationen stellen keine Anlageberatung oder ein Angebot zur Anlage dar. Die in diesem Artikel geäußerten Aussagen, Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors / Unternehmens und entsprechen nicht denen von Bitcoinist. Wir empfehlen unseren Lesern dringend, DYOR zu nutzen, bevor sie in Kryptowährung, Blockchain-Projekte oder ICO investieren, insbesondere in solche, die Gewinne garantieren. Darüber hinaus garantiert oder impliziert Bitcoinist nicht, dass die veröffentlichten Kryptowährungen oder Projekte an einem bestimmten Ort des Lesers legal sind. Es liegt in der Verantwortung des Lesers, die Gesetze in Bezug auf Kryptowährungen und ICOs in seinem Land zu kennen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close