US-Finanzministerin Janet Yellen behauptet fälschlicherweise, dass das Ausspionieren aller Bankkonten mit Transaktionen von mehr als 600 US-Dollar der Regierung NICHT erlauben würde, in die Brieftaschen der Amerikaner zu blicken

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Wenn es jemals einen guten Grund für einen Massenprotest gab, dann dieser. Wenn die US-CBDC implementiert und der Bevölkerung aufgezwungen wird, wird natürlich jede einzelne Transaktion, die von jedem Amerikaner im System getätigt wird, verfolgt. Es kam also sowieso eine massenhafte wirtschaftliche Überwachung. Leider vermute ich, dass die durchschnittliche Person dieser Verletzung unserer Privatsphäre gleichgültig gegenübersteht, weil sie so etwas sagt wie: „Das ist mir egal; Ich habe nichts zu verbergen“. Aber was diese Dummköpfe nicht wissen, ist, dass die Regierung Wege FINDEN wird, diese Informationen gegen den Durchschnittsbürger zu verwenden. Daher habe ich das Gefühl, dass unsere einzige Möglichkeit, diese Tyrannei zu bekämpfen, darin besteht, all unsere Geld- und Finanzgeschäfte auf Krypto umzustellen. Von Tag zu Tag wird es einfacher und einfacher, nur mit Krypto zu kaufen, zu verkaufen, zu sparen, zu leihen usw. Wir stehen alle an einer Weggabelung. Eine Gabelung führt uns zu Überwachung und Tyrannei. Der andere führt uns zu Unabhängigkeit, Freiheit und Wohlstand. Ich denke, wir alle hier wissen, was wir nehmen sollen.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close