Unter 30 Sekunden Inflation Hedging Coin (IHC) brachte 10 Millionen Dollar ein

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Für jede IHC-Transaktion wird eine Gebühr von 5 % erhoben.
  • Das IHC-Team arbeitet an einer On-Chain-Wallet-Anwendung.

Die Inflation hängt immer stärker mit den aktuellen globalen Umständen zusammen. Da die Branche in eine Rezession gerät, glauben viele außerdem an das Schlimmste seit dem Zweiten Weltkrieg. Inflation entwertet unsere Vermögenswerte und verringert die Kaufkraft.

Die Zentralbank erweiterte die Bargeldversorgung, indem sie langfristige Wertpapiere vom Markt kaufte. Ziel war es daher, die Inflation zu senken, indem Kreditvergabe und Finanzierung Vorrang vor Spar- und Aufsichtsmaßnahmen eingeräumt wurden.

Die Federal Reserve kaufte im Sommer 2020 monatlich rund 80 Milliarden US-Dollar an Staatsanleihen und 40 Milliarden US-Dollar an hypothekenbesicherten Wertpapieren. Darüber hinaus ergab das Stabilitätsblatt, dass es über 8 Billionen US-Dollar ging.

Kettenübergreifende Kryptowährung

Die Antwort ist ein einzigartiger Forex, der praktische Aktionen wie Sparen fördert und sicherstellt, dass die Kaufkraft anderer im Laufe der Zeit nicht schwindet. Einer davon ist der Inflation Hedging Coin (IHC). Es ist eines der am meisten gepriesenen Projekte, wie der IHC gezeigt hat und in nur 30 Sekunden 10 Millionen US-Dollar gesammelt hat.

IHC arbeitet in ETH- und BNB-Netzwerken und ist eine kettenübergreifende Kryptowährung. Der Preis des IHC bleibt stabil, da die US-Inflationsrate die Standardbrennzeiten bestimmt. Brennende Ereignisse werden fortgesetzt, bis die gesamte Marktkapitalisierung der Gesamtzahl der Token im Besitz der Inhaber entspricht.

Für jede IHC-Transaktion wird eine Gebühr von 5% erhoben und im Laufe der Zeit an die Token-Inhaber verteilt, um sie zu ermutigen, als Alternative zum Spekulieren mit den Token mehr zu sparen. Jeder zusätzliche Faktor, der IHC weniger volatil macht als andere Kryptowährungen in der Region, ist beim Handel oder anderen spekulativen Aktivitäten wünschenswert.

Derzeit arbeitet das IHC-Team an einer On-Chain-Wallet-Anwendung, um den Zugang zu Finanzdienstleistungen und -gütern für Token-Inhaber zu vereinfachen. Das Pocket-Dienstprogramm umfasst Dienstleistungen und Lösungen für die Kredit- und Ertragslandwirtschaft, um den Kunden das Sparen zu erleichtern.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close