Trezor stellt neue App-Suite zur Verwaltung von Hardware-Wallet-Krypto auf den Markt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Satoshi Labs, die Schöpfer der Bitcoin- und Krypto-Hardware-Wallet-Marke Trezor, wird nächste Woche, am Mittwoch, den 14. Juli, seine neue Schnittstellenanwendung veröffentlichen. Während die Trezor Suite für das Web noch verfügbar ist, wird die neue Trezor Suite aus der Gruppe als völlig einzigartige Desktop-App für Windows entwickelt.

Merkmale der Trezor Suite

Einladung

Erstens wird die Trezor Suite Invity (ein Satoshi Labs-Tool) integrieren. Invity ermöglicht es Benutzern, Bitcoin und Dutzende anderer Coins auf dezentrale Weise direkt in ihre Hardware-Wallet zu kaufen. Mit der Integration von Invity sind Hardware-Wallet-Benutzer frei vom vertrauensvollen Austausch mit ihren Schlüsseln.

Mit der Invity-Integration können Benutzer jetzt ein Angebot entsprechend ihrer Region und bevorzugten Währung finden

Dashboard verbessert

Über das Dashboard der Trezor Suite erhalten Benutzer einen vollständigen Überblick über alle ihre Krypto-Assets und eine Grafik ihrer Ein- und Auszahlungen. Trezor Suite ist so konzipiert, dass Sie einfach zu einem bestimmten Asset navigieren können, um mit der Transaktion zu beginnen. Es ist jetzt effizienter, auf die Registerkarte Handel zu wechseln, um ein Angebot für einen Bitcoin-Kauf auszuwählen.

Einfaches Onboarding

Die neue Suite-App bietet jetzt auch einen All-in-One-Onboarding-Schnittstellenleitfaden, um die Wallets der Benutzer richtig einzurichten. Das Onboarding-Tool hebt grundlegende Sicherheitsschritte hervor, die Benutzer ergreifen sollten, und zeigt, wie der Datenschutz verbessert werden kann, ohne dass zusätzliche Anwendungen oder komplexe Netzwerkkenntnisse erforderlich sind.

Neues Onboarding-Tool

Sichere Transaktionen

Mit der neuen Trezor Suite ist es jetzt schneller, eine neue Transaktion zu generieren und eine benutzerdefinierte Gebühr festzulegen. Wichtig ist, dass die Sicherheitskontrollen von Trezor sicherstellen, dass die Gebühr nicht ungewöhnlich hoch ist, und es werden vorab berechnete Gebühren basierend auf der aktuellen Netzwerkkapazität empfohlen. Darüber hinaus sind RBF (durch Gebühr ersetzen) und Broadcast standardmäßig aktiviert, um ein flüssigeres Transaktionserlebnis zu bieten.

RBF und Broadcast sind standardmäßig aktiviert

Effizientes Token-Management

ERC-20-Token können jetzt einfach mit der Vertragsadresse zum Wallet eines Benutzers hinzugefügt werden. Darüber hinaus kann ein von der Trezor Suite unterstützter Krypto-Token jetzt über ein vereinfachtes Coin-Einstellungsmenü aus der Ansicht aktiviert/deaktiviert werden. Beachten Sie, dass das Deaktivieren eines Tokens es nur aus der Ansicht in der App entfernt, die Schlüssel bleiben auf Trezor sicher.

Datenschutz vereinfacht

Schließlich stehen je nach den Bedürfnissen des Benutzers verschiedene Datenschutzebenen zur Verfügung. Diese Funktion kann bereits durch einen Tor-Schalter und den diskreten Modus erlebt werden.

Start am 14. Juli

„Nächste Woche wird Trezor Suite offiziell eingeführt. Dies ist ein bedeutender Meilenstein in seiner Entwicklung und die Trezor Suite wird zur Hauptschnittstelle für die Verwaltung Ihrer Gelder. Aber für Suite ist es erst der Anfang. Jeden Monat werden aufregende neue Funktionen und erweiterte Funktionen auf die neue Plattform gebracht, damit Sie weiterhin mehr aus Ihren Kryptobeständen machen können.“
– Das Satoshi Labs-Team

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close