THORChain: 5 Millionen Dollar in Ethereum bei einem Hack gestohlen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Aufgrund eines Hacks, der letzte Nacht aufgetreten ist, THORKette ist derzeit auf Eis gelegt. Der Hack verursachte a Verlust von bis zu 5 Millionen US-Dollar im Ethereum (ETH).

Das DeFi-Projekt entdeckte a Verletzlichkeit auf seinem Chaosnet letzte Nacht. Dies war kurz zuvor ausgenutzt worden, um Ethereum stehlen im Wert von fast 5 Millionen US-Dollar. Anfangs waren die Schätzungen viel höher und näherten sich einer Zahl von 13.000 ETH, aber sie fiel glücklicherweise niedriger aus.

Was ist THORChain und was passiert nach dem Hack?

Für die Uneingeweihten ist dieses Projekt Teil des dezentralisierten Finanzwesens (DeFi), das sich auf die Schaffung von Interoperabilität zwischen verschiedenen Protokollen wie Bitcoin und Ethereum konzentriert.

Vor ein paar Stunden, Tschad Barraford, erklärte der CTO des Skyy Network-Projekts, dass, wenn die Projektgemeinschaft bald abstimmt, innerhalb von 24 Stunden sollte die Plattform wieder einsatzbereit sein:

Dieser Tweet wurde von THORChain auf Twitter erneut veröffentlicht, daher wird erwartet, dass das Protokoll in Kürze wieder online ist.

In der Zwischenzeit ist der native Token von THORChain, der RUNE Utility Token, ist derzeit um 17% gesunken in den letzten 24 Stunden, laut CoinMarketCap-Daten, obwohl es bei den Daten des letzten Monats nicht besonders zu kurz kommt. Tatsächlich lag der Preis in den letzten 30 Tagen immer bei etwa 4 US-Dollar.

In der Zwischenzeit hat das THORChain-Team erklärt, dass es über genügend Mittel verfügt, um Kunden für ihre Verluste zu entschädigen.

Darüber hinaus versprach das Team bei Telegram, mehr an der Sicherheit des Protokolls zu arbeiten und mehr Audits durchzuführen.

„Dies ist ein enttäuschender Moment für uns alle, aber LPs und Nodes sollten nicht betroffen sein, nachdem alles wiederhergestellt wurde (die Gelder werden wiederhergestellt). Das Netzwerk wird stärker und widerstandsfähiger.“

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close