Tezos-Preisanalyse: XTZ-Bullen kämpfen bei 6,9 USD mit bärischem Einfluss

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Die Tezos-Preisanalyse zeigt, dass ein bullischer Trend die Preischarts beherrscht.
  • Der Preis ist heute auf 5,7 USD gestiegen.
  • Die Unterstützung ist mit 4,67 $ eminent stark.

Die Tezos-Preisanalyse deutet auf eine Preisverbesserung hin, da die Bullen erneut versuchen, ein Comeback zu machen. Die vergangene Woche erwies sich für den Markt als äußerst entmutigend, da der Preis seine Tiefststände erreichte.

Heute ist die Situation jedoch umgekehrt, da die Kryptowährung Schwierigkeiten hat, ihren Preis über 5,6 USD zu halten. Aber da das bullische Momentum zunimmt, ist eine weitere Kursverbesserung in den kommenden Stunden sehr wahrscheinlich.

XTZ/USD 1-Tages-Preischart: Bullen spielen strategisch, da der Preis jetzt die Marke von 5,7 USD erreicht

Die eintägige Tezos-Preisanalyse geht nach einem sukzessiven Abwärtstrend wieder in die bullische Richtung. Der Preis ist heute auf 5,71 US-Dollar gestiegen, was als große Leistung für die Kryptowährung gelten kann.

Weitere Fortschritte sind zu erwarten, da sich das bullische Momentum mit jedem Tag verstärkt. Andere wichtige Indikatoren sind der gleitende Durchschnitt (MA), der bei der Position von 6,01 USD für den Tag abgerechnet wird.

Tezos-Preisanalyse: XTZ-Bullen kämpfen bei 6,9 USD 1 . gegen bärischen Einfluss
XTZ/USD 1-Tages-Preisdiagramm. Quelle: TradingView

Da die Volatilität in den letzten 24 Stunden abgenommen hat, haben sich auch die Werte der Bollinger-Bänder geändert. Jetzt liegt der obere Wert bei 7,63 $, während der untere Wert bei 4,23 $ liegt. Auch der Relative Strength Index (RSI) hat sich die Situation zu Nutze gemacht und ist in Richtung 51 gestiegen und hat sich nun abgeflacht.

Tezos-Preisanalyse: Bullen stehen machtlos da, da der Preis unter dem 7-Dollar-Widerstand bleibt

Die 4-Stunden-XTZ/USD-Preisanalyse folgt dem rückläufigen Trend, da der Preis wieder herabgestuft wurde. Die Preisniveaus sinken, nachdem sie einer massiven bullischen Leistung, die in den letzten Stunden stattgefunden hat, ausgewichen sind. Derzeit liegt der Preis bei der Marke von 6,94 USD und wird voraussichtlich von hier aus etwas in Richtung einer besseren Position steigen, da sich die Bollinger-Bänder verengt haben. Der gleitende Durchschnitt ist aufgrund der ständigen Preisschwankungen immer noch recht niedrig, dh 5,36 $.

Tezos-Preisanalyse: XTZ-Bullen kämpfen bei 6,9 USD 2 . gegen bärischen Einfluss
XTZ/USD 4-Stunden-Preisdiagramm. Quelle: TradingView

Die Volatilität tendiert zur abnehmenden Seite, da sich das obere Bollinger-Band bei 5,96 USD und das untere Bollinger-Band bei 4,67 USD angepasst hat. Der RSI-Score sinkt aufgrund des Abwärtstrends ebenfalls und ist auf 51,6 zurückgekehrt.

Tezos-Preisanalyse: XTZ-Bullen kämpfen bei 6,9 USD 3 . gegen bärischen Einfluss
Chart der technischen XTZ/USD-Indikatoren. Quelle: TradingView

Der Chart der technischen Indikatoren für XTZ/USD gibt ein neutrales Signal aus, da die Anzahl der Käufer und Verkäufer fast gleich ist. Der Wettbewerb war hart, da es neun Indikatoren sowohl für die neutrale als auch für die Kaufposition gibt und acht für die Verkaufsposition.

Es gab auch bullische Interferenzen, wo der Preis eine Aufwärtsbewegung abgedeckt hat. Aus diesem Grund gibt der Indikator der gleitenden Durchschnitte ein Kaufsignal, da es am Kaufpunkt acht Indikatoren gibt, am Verkaufspunkt sechs und am neutralen Punkt nur einen.

Die Oszillatoren geben aufgrund der acht Oszillatoren, die unter dem neutralen Pegel angesiedelt sind, auch einen neutralen Hinweis. Während zwei Oszillatoren an der Verkaufsposition und einer an der Kaufposition fixiert sind.

Fazit der Tezos-Preisanalyse

Die unendliche Preisanalyse von Tezos deutet darauf hin, dass der Preis heute hoch steigt, da er in den letzten 4 Stunden die 6,6-Dollar-Marke überschreiten konnte. Der Preis hat sich deutlich verbessert, wenn wir ihn mit der Statistik der letzten Woche vergleichen. Es bestehen weitere Erholungschancen für die Bullen, da die Unterstützung recht stark ist und sich auf dem Niveau von 4,67 USD befindet.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend unabhängiges Research und/oder die Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.



[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close