Stapel brechen und erneut testen wahrscheinlich

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Preis von Stacks (STX/USD) explodierte am Wochenende, als die Anleger das schnelle Wachstum von nicht fungiblen Token (NFTs), die auf der Bitcoin-Technologie basieren, bejubelten. Der STX-Preis stieg auf ein Hoch von 2,6700 USD, was den höchsten Stand seit April dieses Jahres darstellt. Diese Rallye brachte seine Gesamtmarktkapitalisierung auf mehr als 2,6 Milliarden US-Dollar und ist damit die 56. größte Kryptowährung der Welt.

Bitcoin NFTs gewinnen an Zugkraft

Stacks ist ein Blockchain-Projekt, das auf der Überzeugung basiert, dass Bitcoin in der dezentralisierten Industrie besser abschneiden kann. Im Gegensatz zu Bitcoin verfügt Stacks über intelligente Vertragsfunktionen, die es Entwicklern ermöglichen, dezentrale Apps wie die in DeFi und NFTs zu erstellen.


Sie sind auf der Suche nach Fast-News, Hot-Tipps und Marktanalysen?

Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Transaktionen im Stacks-Ökosystem werden in Bitcoin abgewickelt, was sie für Enthusiasten relativ attraktiv macht. Dies ist bemerkenswert, da die meisten heute existierenden NFTs mit der Blockchain von Ethereum gebaut werden. Letzte Woche verkaufte Abraham Finley, ein 12-jähriger, eine Sammlung von NFTs im Wert von etwa 8.000 US-Dollar auf Stacks.

Gleichzeitig gaben die Entwickler bekannt, dass Satoshibles nach Hause kommen und Stacks nutzen würden, um von Ethereum zu Bitcoin zu wechseln. Satoshibles sind eine Sammlung von 5.000 algorithmisch generierten sammelbaren NFTs.

Dennoch hat Stacks einen großen Kampf vor sich, um sich als führender Akteur in der Branche zu etablieren. Zum einen nimmt Ethereum in der Branche eine Pole Position ein. Die meisten heute existierenden NFT-Projekte wurden mit der Technologie von Ethereum gebaut. Gleichzeitig gewinnen viele anstehende Projekte wie Polygon und Solana Marktanteile in der Branche.

In der Zwischenzeit steht der STX-Preis vor der Herausforderung, sein zinsbullisches Momentum beizubehalten, da das Momentum der Angst vor dem Verpassen (FOMO) nachlässt. Historisch gesehen neigen Kryptowährungen mit parabolischen Aufwärtsbewegungen dazu, kurz danach ausverkauft zu werden. Zum Beispiel ist der Shiba Inu-Preis von seinem Höchststand letzte Woche um mehr als 28% gefallen.

STX-Preisvorhersage

Der STX-Kurs ist in den letzten Wochen stark gestiegen. Der Stacks-Preis ist von seinem niedrigsten Stand im Oktober um mehr als 100 % gestiegen. Als er stieg, bewegte er sich über die wichtige Widerstandsmarke bei 1,7831 $, was dem vorherigen Höchststand entspricht. Es war auch der Ausschnitt des umgekehrten Kopf- und Schultermusters. Der Preis liegt auch leicht über den 25-Tage- und 50-Tage-Gleitenden Durchschnitten (MA).

Daher ist es wahrscheinlich, dass ein Break-and-Retest-Muster eintreten wird, bei dem der Preis zurück zur wichtigen Unterstützung bei 1,7830 $ bewegt und dann den zinsbullischen Trend wieder aufnimmt.

Wo kann man jetzt kaufen

Um einfach und unkompliziert investieren zu können, benötigen Benutzer einen gebührenarmen Broker mit einer Erfolgsbilanz an Zuverlässigkeit. Die folgenden Broker sind hoch bewertet, weltweit anerkannt und sicher in der Anwendung:

  1. toro, dem weltweit über 13 Millionen Nutzer vertrauen. Registrieren Sie sich hier >
  2. Capital.com, einfach, leicht zu bedienen und zu regulieren. Registrieren Sie sich hier >

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close