Spellfire schließt Seed-Finanzierungsrunde ab – Terranova, x21, Autonomy Capital unter den Top-Investoren an Bord

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

https://www.newsbtc.com/wp-content/uploads/2021/10/Picture44-460×259.png

Spellfire, ein legendäres kartenbasiertes NFT-Spiel, das von Ethereum betrieben wird und einige einzigartige Funktionen enthält, hat seine Seed-Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen.

Terranova, x21 und Autonomy Capital haben 360.000 USD in das Projekt investiert, wobei immer mehr Investoren die bevorstehende Privatrunde von Spellfire im Auge behalten.

Spellfire hat einige einzigartige Funktionen, die es von seinen Kollegen in der Branche abheben.

  • Die erworbenen NFTs sind digital und physisch, was es zum ersten NFT-basierten Spiel macht, bei dem Besitzer ihre NFTs berühren können.
  • Spezielle NFTs verfügen über eine „Augmented Reality“-Funktion, die es den Besitzern ermöglicht, mit ihren NFTs durch Gesten zu interagieren.
  • NFTs werden aufrüstbar sein.
  • Spieler können ihre eigenen NFTs mit einzigartigen Eigenschaften erstellen.

Spellfire enthält eine P2E-Mechanik, die es Besitzern ermöglicht, Einnahmen aus ihren NFTs und dem Spielen des Spiels zu erzielen, wobei 200.000.000 Token durch In-Game-Belohnungen verteilt werden: Turniere, spezielle Sammlungen, Erfolge und 90 Prozent der von NFT generierten Gewinne gehen direkt an die Eigentümer.

NFTs stoßen bei Investoren auf massives Interesse; Laut CrunchBase hat die Branche im ersten Quartal 2021 im Vergleich zum Vorquartal ein Wachstum von 2100 Prozent und einen Umsatz von 2 Milliarden US-Dollar verzeichnet. Im Juli 2021 verzeichnete die Branche einen massiven Zufluss von 1,5 Milliarden USD, mehr als die Hälfte der kumulierten Gewinne des ersten Quartals des Jahres.

P2E-Spiele hatten einen ähnlichen Erfolg. Laut dem neuesten von der Blockchain Game Alliance (BGA) veröffentlichten Bericht haben mehr als 804.000 einzelne Benutzer auf einer oder mehreren der verfügbaren Playtoearn (P2E)-Spieleplattformen gespielt, was den Markt für einzigartige und aktive Wallets um 121% erhöht hat.

Erfahren Sie hier mehr über Zauberfeuer.

Quelllink


Beitragsansichten:
9

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close