Ripple-Preisanalyse: Nach einem wöchentlichen Absturz von 35 %, Unterstützung von XRP-Tests bei den Höchstständen von 2019

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


XRP/USD – XRP fällt unter den 200-Tage-MA.

Wichtige Unterstützungsstufen: 0,56 $, 0,5 $, 0,478 $.
Schlüsselwiderstandsstufen: 0,61 $, 0,71 $, 0,8282 $.

XRP tat gut daran, die Unterstützung im Juni auf dem Hoch von 2020 bei etwa 0,82 USD zu halten. Nach zahlreichen Tests gelang es den Bären jedoch am Wochenende endlich, unter die Unterstützung einzudringen.

Gestern fiel XRP unter das 200-Tage-MA-Niveau bei etwa 0,72 USD und stürzte bei 0,61 USD in die Unterstützung ab (unten 1,618 Fib Extension). Heute ging der Verkauf weiter, als XRP in Richtung der Höchststände von 2019 bei etwa 0,56 USD fiel. Die dortige Unterstützung wird durch eine langfristige Trendlinie, die bis Anfang Februar reicht, weiter gestützt.

XRP/USD-Tageschart. Quelle: TradingView.

XRP-USD Kurzfristige Preisvorhersage

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Unterstützung bei 0,56 USD, wenn die Verkäufer 0,56 USD durchbrechen. Es folgen 0,478 $, 0,435 $ (unten 1,272 Fib Extension), 0,4 $ und 0,25 $ (Februar 2020 Hochs).

Auf der anderen Seite liegt der erste Widerstand bei 0,61 $. Es folgen 0,71 $ (200-Tage-MA), 0,8282 $ (2020 Hoch & 20-Tage-MA) und 0,9 $.

Der tägliche RSI ist extrem überverkauft und zeigt das bärischste Momentum seit Dezember 2020. Dies zeigt, dass die Bären überzogen sein sollten und eine baldige Umkehr zu erwarten ist.

XRP/BTC – Bärenkopf unter 2000 SAT.

Wichtige Unterstützungsstufen: 1820 SAT, 1700 SAT, 1660 SAT.
Schlüsselwiderstandsstufen: 1900 SAT, 2000 SAT, 2200 SAT.

Gegenüber BTC durchbrach XRP gestern die Unterstützung beim 100-Tage-MA, als es von 2150 SAT fiel und unter 2000 SAT durchbrach, um das Juli 2020-Tief bei 1900 SAT zu erreichen.

Er fiel heute weiter, als er bei 1820 SAT in die Unterstützung fiel (unten bei 1,414 Fib Extension).

XRP/BTC-Tageschart. Quelle: TradingView.

XRP-BTC Kurzfristige Preisvorhersage

Wenn die Verkäufer 1820 SAT durchbrechen, liegt die erste Unterstützung mit Blick auf die Zukunft bei 1700 SAT (200-Tage-MA). Es folgen 1660 SAT (Minus 1,618 Fib Extension), 1600 SAT und 1550 SAT (November 2020 Tiefststände).

Auf der anderen Seite liegt der erste Widerstand bei 1900 SAT (20. Juli Tiefs). Es folgen 2000 SAT, 2200 SAT (100-Tage-MA) und 2300 SAT (20-Tage-MA).

Ebenso zeigt der RSI jetzt extrem überverkaufte Bedingungen, da er sich auf einem Niveau befindet, das seit Dezember 2020 nicht mehr gesehen wurde. Dies deutet darauf hin, dass die Bären jetzt etwas überzogen sein sollten.

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close