Nimmt die Stärke von Bitcoin in jedem Marktzyklus ab?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das Kryptogeschäft erstickt weiterhin den sich verlängernden Marktzyklus. Welche Protagonisten aus dem Geschäft jetzt als „Supercycle“ anspielen. Es ist kein Klacks, dass der vorherrschende Zyklus Kryptos daran gehindert hat, grünere Statistiken darzustellen. Ausgenommen die digitalen Assets für bestimmte Branchen.

Ein Befürworter aus der Branche baut auf der nachlassenden Stärke des mit Altcoins verbündeten BTC-Paares auf. Obwohl die USD-Paare Anzeichen von Stärke aufweisen. Die Märkte haben jedoch korrigiert und Veteranen Möglichkeiten geschaffen, den Dip zu lagern.

Wird Bitcoin seine Dominanz vererben?

Der Branchenbefürworter erwähnt, dass Bitcoin in den Charts mehrmals Tiefststände getestet hat. Die digitale Münze hat immer höhere Tiefs und höhere Hochs konstruiert. Die Star-Krypto schwebt über den Unterstützungsniveaus, während der Vermögenswert Korrekturen von etwa 20% vorgenommen hat. Dies könnte sich weiter fortsetzen, wenn die Bullen den BTC-Preis nicht über das aktuelle Niveau hinaus zurückverfolgen können. Unterdessen bewegen sich die mit dem BTC-Paar verbündeten Altcoins weiter nach Süden.

Während gewinnbringende Zonen weit entfernt sind, sind die Möglichkeiten, Kaufaufträge zu platzieren, jetzt am Horizont. Nacheinander deuten Quellen darauf hin, dass Wale begonnen haben, die Dips einzusacken. In der vergangenen Woche wurden insgesamt 59.000 BTC zu Adressen hinzugefügt. Das sind zwischen 100 und 10.000 BTC, was 0,29% des Gesamtangebots entspricht.

Deshalb werden Altcoins ausverkauft!

Litecoin (LTC)

Der digitale Vermögenswert wird zum Zeitpunkt der Drucklegung gehandelt zu $216.33 mit Gewinnen von 1,9%. Während die Marktkapitalisierung herumschwebt $14.983.066.672. Die Handelsvolumina für rund um die Uhr liegen bei 1.753.094.154 $.

Der Analyst erwähnt, dass der LTC-Preis mit BTC in letzter Zeit stark korrigiert wurde. Während sich das USD-Paar in der Unterstützung befindet, hat es das vorherige Widerstandsniveau abgelehnt. Die digitale Münze wird aufgrund der schwachen Unterstützung wahrscheinlich noch einmal ihre Unterstützungsniveaus testen. Es könnte 175 US-Dollar erreichen, bevor es zu einem zinsbullischen Anstieg kommt.

Cardano (ADA)

ADA wird zum Zeitpunkt der Drucklegung gehandelt bei 1,66 $, ausschwärmen 1,4 % in seinem Wert. Der Markt ist derzeit um $53.124.391.962. Während das Handelsvolumen für 24 Stunden bei 2.608.463.032 $.

Der Analyst zitiert, dass das BTC-Paar Schwäche dargestellt hat, da es große Unterstützung verloren hat. Eine weitere Wolke könnte den Weg für Werte um 0,00002320 ebnen. Im Gegenteil, es könnte eine massive Gelegenheit bedeuten, wenn die Bullen hereinplatzen, um den Preis über das aktuelle Niveau zu heben. Im Gegensatz dazu hat ADA in Verbindung mit dem USDT-Paar niedrigere Tiefs und niedrigere Hochs gezeichnet.

Insgesamt haben die Konsolidierungen der Bitcoin-Preise den Weg für den Einbruch der Altcoins geebnet. Als Folge davon fanden Ausverkäufe mit Altcoins statt. Und die Anleger haben ihre Gewinne in risikoarme Vermögenswerte wie Bitcoin und USDT verlagert. Was die BTC-Paare geschwächt hat. Hoffentlich werden sich die Vermögenswerte erholen, wenn sich der Markt dem ersten Quartal 2022 nähert.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close