Nachdem Bitcoin 50.000 US-Dollar überschritten hat, gibt es frühere Gewinne auf

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Preis von Bitcoin hat am Dienstag seine früheren Gewinne zurückverfolgt, aber der Markt erwartet, dass er bald seinen langfristigen Aufwärtstrend wieder aufnehmen und neue Allzeithochs erreichen wird.

Für einen kurzen Moment während der frühen Handelszeiten in New York brach Bitcoin zum ersten Mal über 50.000 USD. Zum Zeitpunkt der Drucklegung lag der Preis von Bitcoin jedoch bei 48.249,23 USD, was laut BPI von CoinDesk in den letzten 24 Stunden einem Rückgang von 0,29% entspricht.

"Es ist ein beeindruckender Meilenstein für Bitcoin [reaching above $50,000] Darauf hat die Crypto-Community gewartet “, sagte Alessandro Andreotti, Bitcoin-Over-the-Counter-Broker, gegenüber CoinDesk. "Meiner Meinung nach werden wir bald neue Höchststände erreichen."

Der Rückzug nach dem Rekordpreis von 50.584,85 USD wird laut Andreotti nicht von Dauer sein.

Dies ist eine Einschätzung von Analysten und Händlern, die feststellen, dass in den letzten Tagen erhebliche Mengen an Liquidität in den gesamten Kryptomarkt geflossen sind.

Der Markt öffnete sich letzte Woche mit der Nachricht, dass Tesla von Elon Musk im Rahmen der Bilanzstrategie des Unternehmens Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar gekauft hat. Seitdem konnte der Bitcoin-Preis diese Gewinne trotz eines kleinen Preisrückgangs wie dem am 14. Februar halten.

Im Einzelhandel ist der Derivatemarkt auf dem Vormarsch.

Insbesondere die März-Futures von Bitcoin auf den auf den Einzelhandel ausgerichteten Plattformen weisen derzeit einen annualisierten Prämiensatz von durchschnittlich 44,16% auf. Laut dem Newsletter von Arcane Research vom 16. Februar übertrifft dies die an der Institution betriebenen Chicago Mercantile Exchange, die im Durchschnitt 24,39% betrug. Höhere Prämien deuten auf eine höhere Nachfrage auf einer bestimmten Plattform hin.

"Einzelhändler wollen dieses Aufwärtspotenzial und bewerten die im März auslaufenden Futures mit einer Prämie von fast 5% gegenüber dem Spotpreis", heißt es in dem Newsletter.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close