Messung des institutionellen Interesses an Bitcoin

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

https://bitcoinmagazine.com/.image/c_fit,cs_srgb,q_auto:good,w_620/MTgyNzQ4NTQyNjUyMTMwNjU2/pasted-image-0-5.png

Die wahrgenommene und erkannte Knappheit von Bitcoin verkauft sich.

Im Folgenden finden Sie eine aktuelle Ausgabe des Deep Dive, Bitcoin-MagazinNewsletter für Premium-Märkte. Um zu den Ersten zu gehören, die diese Erkenntnisse und andere Bitcoin-Marktanalysen direkt in Ihrem Posteingang erhalten, melden Sie sich jetzt an.

HODL-Wellen

„Wissen Sie, dass, als Bitcoin von 17.000 USD auf 3.000 USD stieg, 86% der Leute, die es bei 17.000 USD besaßen, es nie verkauften?

„Nun, das war riesig in meinem Kopf. Hier ist also etwas mit begrenztem Angebot und 86% der Besitzer sind religiöse Eiferer. Ich meine, wer zum Teufel hält etwas zwischen 17.000 und 3.000 Dollar? Und es stellte sich heraus, dass keiner von ihnen – die 86% – es verkaufte. Fügen Sie das zu diesem neuen Phänomen der Zentralbankverrücktheit hinzu.“ – Stan Druckenmiller über sein Gespräch mit Paul Tudor Jones

54% des zirkulierenden Bitcoin-Angebots sind seit über einem Jahr nicht mehr gezogen. Im Laufe der Zeit wird ein immer größerer Anteil des Bitcoin-Angebots erworben und gehortet, was den verfügbaren Streubesitz verringert, und wie das obige Zitat veranschaulicht, ist dies ein zunehmend attraktives Merkmal des Vermögenswerts.

Sowohl wahrgenommene als auch realisierte Knappheit verkauft sich.

Diese Dynamik auf Mikro- und Makroebene führt zu ähnlichen Ereignissen wie an diesem Wochenende beim Bitcoin-Short-Squeeze.

Wenn Sie Bitcoin short sind, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen höheren Preis zahlen müssen, als Sie ursprünglich verkauft haben, umso größer, je länger Sie warten. Dies ist die Dynamik einer soliden Geldanlage, die weltweit angenommen wird.

Derzeit werden 76% des Bitcoin-Angebots als illiquide eingestuft und im Laufe der Zeit ist diese Zahl nur gestiegen.

Graustufen Premium/RabattDis

Der Grayscale Bitcoin Trust (GBTC)-Rabatt verbesserte sich Anfang dieser Woche auf den höchsten Stand seit über zwei Monaten, da eine Erholung des Bitcoin-Preises das Interesse der Institutionen und des Einzelhandels an dem Wertpapier anscheinend wieder belebt hat.

Da sich der GBTC-Rabatt nach der großen Freigabe von Aktien auf den Sekundärmärkten wieder 0% nähert, sollten die Spot-Bitcoin-Märkte einen Teil der zuvor abgeschöpften Nachfrage zurückfordern, die der stark reduzierte GBTC möglicherweise kurzzeitig gestohlen hat.

Es lohnt sich auch zu beobachten, ob eine ausreichende Nachfrage auf den Sekundärmärkten in der Lage ist, die GBTC-Aktien gegenüber ihrem Nettoinventarwert (NAV) wieder in den positiven Bereich zu drücken, da dies höchstwahrscheinlich die Rückkehr der neuen Aktienbildung von GBTC bedeuten würde, was offensichtlich wäre ein willkommenes Zeichen auf den Bitcoin-Märkten.

Nachdem das Produkt am 18. Februar unter den NAV gefallen war, wurde die Schaffung neuer Aktien bei Grayscale gestoppt, einem der größten Nachfragetreiber in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 und in den ersten Monaten des Jahres 2021.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close