Marktexperte prognostiziert eine massive bullische Angebotsknappheit ⋆ ZyCrypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


&nbsp

&nbsp

Langfristige Inhaber greifen schnell zu BTCs, die von austretenden Walen entsorgt wurden.

Der beliebte On-Chain-Analyst Willy Woo glaubt, dass Bitcoin angeschnallt ist und auf eine Angebotsdürre zusteuert, wenn das aktuelle Marktverhalten überwiegt. Laut Willy ist der aktuelle Trend ein Trend, bei dem sich BTC-Langzeitinhaber darauf vorbereiten und dazu beitragen, die Schocks durch aggressive Wale zu isolieren, deren anhaltendes Dumping-Verhalten in den letzten zwölf Wochen über 50% des Wertes von Bitcoin geschreddert hat.

BTCUSD-Diagramm von TradingView

Willys Vorhersagen dienen als Fortsetzung der Ergebnisse des On-Chain-Analysten Will Clemente von letzter Woche, dass Wale (Investoren mit über 1000 BTCs) einen größeren Prozentsatz der Investoren ausmachen, die den Bitcoin-Markt verlassen. Vor den Erkenntnissen von Clemente wurde die Schuld für den Rückgang von Bitcoin intern mit Short-Einzelhändlern in Verbindung gebracht, von denen angenommen wird, dass sie darauf aus waren, den Rest ihrer Hebelwirkung zu retten.

Starke Hände werden stärker

Wie es zeigt, sind starke Hände immer stärker geworden. Anleger mit einem durchschnittlichen Münzalter von sechs bis zwölf Monaten scheffeln eine Menge Münzen, die von jungen Walen aufgegeben wurden, die möglicherweise zu einem mittleren bis niedrigen Leverage-Punkt in den Markt eingetreten sind, der jetzt stark vom Preisverfall bedroht oder erodiert ist.

Woo glaubt, dass eine Fortsetzung des Trends in den nächsten Wochen dazu führen könnte, dass eine große Menge an BTC in den Händen langfristiger Inhaber konzentriert wird, was eine künstliche Knappheit erzwingt, die die Preise in naher Zukunft in die Höhe treiben könnte.

Werbung


&nbsp

&nbsp

Eine Absicherung gegen Inflation

Der Bürgermeister von Miami, Francis Suarez, gestand, seine Bitcoins am selben Tag gekauft zu haben, an dem Biden ein weiteres Billionen-Dollar-Konjunkturpaket veröffentlichte, weil er der Meinung war, dass die Inflation unmittelbar bevorstehe.

Nach den Dutzenden Billionen Dollar, die von Nationen weltweit freigegeben wurden, um den Bürgern zu helfen, COVID-19 zu überleben, ist es nur normal, einen globalen Inflationstrend zu erwarten. Die globale Inflation, insbesondere in den USA, wo bereits zwei Konjunkturmaßnahmen durchgeführt wurden, wird nur dazu führen, dass der Wert des Volksvermögens stark untergraben wird, sodass die Anleger nach soliden Alternativen suchen müssen.

Bitcoin hat sich trotz seines aktuellen Abwärtstrends aufgrund seines Spitzenstatus, seiner Widerstandsfähigkeit und seines Potenzials, alle Wertverluste innerhalb kurzer Zeit auszugleichen, als solide Alternative zum Werterhalt erwiesen.

Mehr Neueinsteiger

Wenn es einen Bereich gibt, in dem BTC bullisch ist, dann ist es die Aufnahme neuer Investoren. Unter Verwendung des BTC Network User Growth Index hat BTC in den letzten Wochen die älteren Rekorde übertroffen und an einem einzigen Tag über 30.000 neue Mitglieder gewonnen.

Es ist keine Überraschung, da es seit Tagen das Mantra ist, dass diejenigen, die in der Lage sind, den Dip zu kaufen, dies jetzt tun, bevor ein weiterer Anstiegslauf beginnt, der alle Einstiegspunkte für jeden Anleger vernichtet, der bereit ist, sich dem Trend anzuschließen.

Es gab mehrere Versuche, die Hoffnungen der Anleger zu steigern und sie länger zu halten, da Bitcoin weiterhin innerhalb der Testzone von 30.000 bis 40.000 US-Dollar schwankt. Vielleicht werden Willys Vorhersagen diesmal richtig und der lang erwartete Bulle wird eintreten oder nicht. Alle Augen auf den Preis.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close