Macro Guru Raoul Pal sagt, dass der Börsengang von Coinbase die institutionelle Liquidität von Bitcoin saugen wird

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Makroinvestor und ehemalige Goldman Sachs-Manager Raoul Pal äußert Bedenken, dass sich der Börsengang von Coinbase negativ auf Bitcoin auswirken könnte.

In einem neuen Tweet der Bitcoin-Bulle sagt Der Börsengang der in den USA ansässigen Krypto-Börse wird institutionelle Investitionen von den Kryptowährungsmärkten ablenken.

„Hat jemand einen Überblick darüber, wann der Börsengang von Coinbase stattfindet? Es wird viel institutionelle Liquidität aus dem Raum ziehen, da es sich um eine Aktie handelt, die leicht zu kaufen ist und wahrscheinlich kurzfristig einen signifikanten Spitzenwert verursachen wird. "

Pal erklärt, dass institutionelle Anleger wahrscheinlich lieber in eine Aktie investieren werden, die ein Engagement in Kryptowährungen bietet, als Bitcoin zu kaufen.

"Nehmen wir an, es gibt institutionelle Gelder in Höhe von 100 Milliarden US-Dollar, die in den nächsten 6 Monaten bei BTC eingehen können, und XX Milliarden US-Dollar im Einzelhandel. Krypto ist für einige unmöglich zu kaufen und für andere schwer (ish). Stellen Sie sich dann vor, auf dem grauen Markt wird ein Eigenkapital im Wert von 60 Milliarden US-Dollar aufgelegt. Wenn Sie ein Fondsmanager sind, warum dann nicht einfach Coinbase besitzen, um ein Engagement zu erzielen? Einfach. Nein, es ist kein Bitcoin, aber es wird sich ähnlich bewegen und Sie müssen weder Ihren Anlageausschuss noch Ihre Treuhänder bitten. "

Privatanleger weist der Makro-Guru darauf hin, dass sie die Aktien von Coinbase problemlos über einen Broker kaufen können, anstatt Bitcoin zu besitzen und zu lagern.

„Einzelhandel – nun, sie können jetzt in 3 Sekunden bei Schwab einkaufen. BTC-Exposition ohne den Schmerz neuer Accounts, Angst vor Hacks und all den anderen FUD. Also, rationale Wahl – kaufen Sie Coinbase, unabhängig davon, ob Sie als Unternehmen gut oder schlecht sind … Es ist BTC für Dummies. "

Pal betont, dass die Umleitung von Investitionen im Wert von Milliarden Dollar der Auslöser für eine BTC-Korrektur sein könnte.

„Leider nimmt es eine Nachfrage von 60 Milliarden US-Dollar (oder mehr) nach BTC auf… Das absorbiert einen Großteil der zukünftigen Nachfrage. Vielleicht ein paar Monate wert und der institutionelle Kauf verlangsamt sich … "

Laut Pal wird die Korrektur jedoch dazu beitragen, den aktuellen Bullenmarkt nachhaltig zu halten.

„Alles ganz normal und vernünftig… Dann geht es zum Mond. Siehe 2013 für Details. “

Quelle: Raoul Pal / Twitter

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / Marcos__Silva

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close