Laut dem Bankengiganten JPMorgan treiben drei grundlegende Katalysatoren die aktuelle Bitcoin-Rallye an

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Marktanalysten des Bankengiganten JPMorgan sagen, dass sie drei Gründe für den jüngsten Anstieg von Bitcoin identifiziert haben.

In einer Mitteilung an Business Insider sagt der Bankentitan, dass ein Katalysator der jüngsten Rallye von Bitcoin von 40.000 USD auf 55.000 USD die wachsende Überzeugung ist, dass Bitcoin ein besserer Inflationsschutz als Gold ist.

„Institutionelle Investoren scheinen zu Bitcoin zurückzukehren und sehen es vielleicht als besseren Inflationsschutz als Gold…

Das Wiederauftauchen von Inflationssorgen bei den Anlegern hat das Interesse an der Verwendung von Bitcoin als Inflationsschutz erneuert.“

Seit Anfang 2021 sind nach Angaben der Bank 10 Milliarden US-Dollar aus Gold-ETFs abgeflossen, während 20 Milliarden US-Dollar in BTC-Fonds geflossen sind.

Laut JPMorgan sind die jüngsten Äußerungen des SEC-Vorsitzenden Gary Gensler, dass die USA China in Bezug auf die Kryptovorschriften nicht folgen würden, ein weiterer Grund, warum BTC über die Marktbewertung von 1 Billion US-Dollar in die Höhe schoss.

„Die jüngsten Zusicherungen von US-Politikern, dass es nicht beabsichtigt ist, Chinas Schritten zum Verbot der Verwendung oder des Abbaus von Kryptowährungen zu folgen“ [have helped BTC].“

Schließlich sagt JPMorgan, dass Bitcoin aufgrund des Wachstums der Benutzer im Lightning Network steigt, unterstützt durch die Einführung von BTC durch El Salvador als gesetzliches Zahlungsmittel. Das Lightning Network ist ein Layer-2-Zahlungsprotokoll, das auf Blockchains wie Bitcoin basiert und die Transaktionsgeschwindigkeit erhöht.

Laut dem Präsidenten von El Salvador, Nayib Bukele, sind 2,1 Millionen Salvadorianer aktiv mit die staatlich geförderte Chivo-Krypto-Wallet nur drei Wochen nach ihrer Einführung.

Laut CoinGecko tauscht BTC zum Zeitpunkt des Schreibens 55.406 US-Dollar aus.

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegram

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass Sie für Verluste verantwortlich sind. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/GrandeDuc

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close