Krypto-Preisanalyse und Übersicht 23. April: Bitcoin, Ethereum, Ripple, Cardano und Solana

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Es war eine rote Woche auf dem gesamten Kryptowährungsmarkt. Mit wenigen Ausnahmen ging fast alles erheblich zurück, da die Gesamtmarktkapitalisierung unter 2 Billionen US-Dollar fiel.

Bitcoin

Bitcoin erlebte eine turbulente Woche, in der der Preis um steile 20% fiel, um unter 50.000 USD zu fallen und heute nur noch 47.500 USD zu erreichen. Die Kryptowährung fiel zu Beginn der Woche unter 60.000 USD, da sie einen starken Rückgang verzeichnete, bei dem sie auf die Unterstützung von 51.440 USD (0,618 Fib) fiel.

Es gelang ihm, sich am Ende des Tages von dort zu erholen und die Sonntagskerze über dem 50-Tage-MA-Niveau zu schließen. Leider fiel Bitcoin am Montag unter den 50-Tage-MA und konnte sich die ganze Woche über nicht darüber erholen. Am Mittwoch fiel Bitcoin von der 50-Tage-MA, als es unter 54.000 USD fiel.

Es ging gestern weiter zurück und schloss bei rund 51.440 USD (0,618 Fib). Heute setzte sich der Preisrückgang für BTC fort und fiel auf 47.500 USD. Es hat sich seitdem leicht erholt und handelt jetzt über 50.000 USD, da es darum kämpft, die Unterstützung bei der 100-Tage-MA dort zu halten.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Unterstützung unter dem 100-Tage-MA beim heutigen Tief von 47.500 USD. Es folgen 47.000 USD (langfristig 0,5 Fib), 45.950 USD (Abwärtskurs 1,414 Fib Extension), 4.750 USD, 42.770 USD (langfristig 0,618 Fib) und 42.000 USD (21. Januar).

Auf der anderen Seite liegt der erste starke Widerstand bei 50.000 USD. Es folgen 52.000 USD, 53.500 USD (aufsteigende Trendlinie), 51.120 USD (bärische 0,382 Fib), 55.400 USD und 56.165 USD (bärische 0,5 Fib).

BTC / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

Äther

Ethereum verzeichnete im Laufe der Woche einen geringeren Preisrückgang von 10%, da es derzeit bei 2275 USD handelt. Die Kryptowährung wurde in den letzten sechs Tagen zwischen 2400 und 2162 US-Dollar gebunden und muss eine tägliche Kerze über dem Bereich schließen, um die nächste Richtung für den Markt zu bestimmen.

Anfang der Woche fiel die ETH am Sonntag nach unten, als sie unter 2000 USD stieg und 1925 USD (0,618 Fib) erreichte. Von dort erholte es sich schnell und etablierte während der Woche eine starke Unterstützung bei 2162 USD (0,382 Fib).

Gestern gelang es der ETH auch, einen neuen ATH-Preis von 2642 USD zu erzielen, konnte jedoch keine tägliche Kerze über 2402 USD (1,414 Fib Extension) schließen.

Mit Blick auf die Zukunft liegt der erste Widerstand bei 2402 USD. Es folgen 2517 USD (1,618 Fib Extension) und 2642 USD. Wenn die Käufer den ATH brechen, liegt der Widerstand bei 2815 USD (1,272 Fib Extension – lila), 2945 USD (1,618 Fib Extension – blau), 3000 USD und 3066 USD.

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützung bei 2200 USD (20 Tage MA). Darauf folgen $ 2162 (.382 Fib), $ 2036, $ 1925 (.618 Fib) und $ 1757 (.786 Fib & 100-Tage-MA).

ETH / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

Die ETH hat diese Woche die BTC übertroffen. Es begann die Woche mit einem Bruch des Widerstands bei 0,04 BTC, der über die Höchststände von 2020 (0,0405 BTC) und 2019 (0,0416 BTC) hinausging.

Der Markt setzte sich die ganze Woche über fort, als er gestern das 2021-Hoch von 0,046 BTC durchbrach und bis zu 0,048 BTC erreichte. Seitdem ist es wieder auf das Niveau von 0,046 BTC gefallen.

Mit Blick auf die Zukunft liegt der erste Widerstand bei 0,048 BTC. Darauf folgen 0,05 BTC, 0,0516 BTC, 0,0523 BTC und 0,0541 BTC (Tief vom April 2018).

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützung unter 0,046 BTC bei 0,045 BTC (0,236 Fib). Es folgen 0,044 BTC, 0,0423 BTC (0,382 Fib), 0,0416 BTC (2019 High) und 0,0405 BTC (2020 High).

ETH / BTC Tages-Chart. Quelle: TradingView

Welligkeit

XRP verzeichnete diese Woche einen sehr starken Preisrückgang von 37%, da er auf das aktuelle Niveau von 1,10 USD fällt. Die Münze hat vor einigen Wochen mit 1,98 USD ein neues Mehrjahreshoch erreicht und ist seitdem stetig gesunken.

Heute lag der XRP unter dem Niveau von 1,00 USD und erreichte nur noch 0,85 USD. Seitdem hat es sich erholt und wieder über 1,00 USD gehandelt und liegt auf dem Niveau von 1,10 USD (0,5 Fib).

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Unterstützung unter 1,10 USD bei 1,00 USD. Es folgen 0,927 USD (0,618 Fib), 0,828 USD (2020 Highs), 0,75 USD und 0,678 USD (0,786 Fib).

Auf der anderen Seite liegt der erste Widerstand bei 1,20 USD. Es folgen 1,25 USD (Höchststände vom Februar 2018), 1,28 USD (bärische 0,382 Fib) und 1,42 USD (bärische 0,5 Fib).

XRP / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

Gegenüber Bitcoin ist XRP ebenfalls stetig zurückgegangen, seit vor einigen Wochen ein neues Hoch von 2021 bei 3058 SAT erreicht wurde. Obwohl die Münze heute nur noch 1800 SAT erreichte, erholte sie sich schnell wieder über 2000 SAT und kämpft darum, bei 2225 SAT (.382 Fib) über der Unterstützung zu bleiben.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Unterstützung unter 2225 SAT bei 2155 SAT (Nachteil 1,272 Fib Extension). Es folgen 2000 SAT (0,5 Fib), 1900 SAT (Tief vom 20. Juli), 1720 SAT (0,618 Fib) und 1550 SAT (Tief vom November 2020).

Auf der anderen Seite liegt der erste Widerstand bei 2450 SAT (bärisch .5 Fib). Es folgen 2600 SAT, 2877 SAT (bärische 0,618 Fib) und 3059 SAT.

XRP / BTC-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Cardano

ADA verzeichnete diese Woche ebenfalls einen starken Preisverfall von 26%, da die Münze auf das aktuelle Niveau von 1,10 USD fällt. Die Kryptowährung konnte den Widerstand bei 1,50 USD (1,618 Fib Extension) zu Beginn der Woche nicht brechen und war von da an stetig rückläufig.

Heute fiel ADA unter einen flachen aufsteigenden Preiskanal, als er nur 0,9 USD (0,5 Fib) erreichte. Dort fand es schnell Unterstützung bei 0,5 Fib und erholte sich wieder über 1,00 USD auf das aktuelle Niveau von 1,10 USD.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Unterstützungsstufe bei 1,05 USD (0,382 Fib). Es folgen 1,00 USD, 0,905 USD (0,5 Fib), 0,755 USD (0,618 Fib) und 0,7 USD (1,272 Fib-Erweiterung nach unten).

Auf der anderen Seite liegt der erste Widerstand bei 1,20 USD. Es folgen 1,40 USD, 1,50 USD und 1,58 USD (ATH-Preis).

ADA / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

ADA handelt weiterhin innerhalb eines symmetrischen Dreiecksmusters gegen BTC. Die IT befindet sich seit Anfang März in dieser Konsolidierungsphase und konnte in den beiden folgenden Monaten keine der beiden Grenzen des Dreiecks durchbrechen.

Heute stieg er auf 1850 SAT, erholte sich jedoch schnell wieder über 2000 SAT und handelte auf dem aktuellen 2200 SAT-Niveau. Der Markt muss dieses Dreieck durchbrechen, um die nächste Richtung zu bestimmen.

In Zukunft liegt die erste Unterstützung bei 2060 SAT (.5 Fib & untere Grenze des Dreiecks). Es folgen 2000 SAT, 1792 SAT (0,618 Fib), 1600 SAT und 1412 SAT (0,786 Fib).

Auf der anderen Seite liegt der erste Widerstand bei 2330 SAT (obere Grenze des Dreiecks). Es folgen 2400 SAT, 2556 SAT, 270 SAT und 3000 SAT.

ADA / BTC-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Solana

SOL ist die einzige Kryptowährung auf dieser Liste, die positive Kursbewegungen verzeichnet, nachdem sie in der vergangenen Woche um 23,5% gestiegen ist. Die Kryptowährung wurde zu Beginn der Woche unter 25 USD gehandelt, als sie zu steigen begann.

Gestern gelang es SOL, einen neuen ATH-Preis von 41 USD festzulegen, der sich jedoch von heute schnell umkehrte, um die aktuelle Unterstützung bei 34,40 USD zu erreichen. Die Kryptowährung wird innerhalb eines aufsteigenden Preiskanals gehandelt, und ein Ausbruch unter dem Preiskanal würde ein Ende des zinsbullischen Preisverlaufs diktieren.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Unterstützung bei 32 USD. Es folgen 30,41 USD (0,382 Fib), 28 USD (die untere Grenze des Preiskanals), 26,92 USD (0,5 Fib) und 23,42 USD (0,618 Fib).

Auf der anderen Seite liegt der erste Widerstand bei 40 Dollar. Darauf folgen 41 USD (die obere Grenze des Preiskanals und des ATH). Über die ATH-Preise hinaus liegt der Widerstand bei 44 USD, 47,36 USD, 59,75 USD (1,272 Fib Extension) und 50 USD. Der zusätzliche Widerstand liegt bei 53,95 USD, 56 USD und 60 USD.

SOL / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

SOL schneidet auch gegen Bitcoin sehr gut ab. Es wurde zu Beginn der Woche um 0,0004 BTC gehandelt, als es anfing, höher zu steigen. Gestern konnte ein neuer ATH-Preis von 0,0008 BTC festgelegt werden. Insbesondere konnte SOL eine tägliche Kerze oberhalb des Widerstands bei 0,000761 BTC (1,272 Fib Extension) nicht schließen und fiel von dort auf das aktuelle Niveau von 0,000695 BTC ab.

In Zukunft liegt die erste Unterstützung bei 0,000667 BTC (.236 Fib). Darauf folgen 0,000585 BTC (0,382 Fib), 0,0005 BTC, 0,000517 BTC (0,5 Fib) und 0,00045 BTC (0,618 Fib).

Auf der anderen Seite liegt der erste Widerstand bei 0,000761 BTC (1,272 Fib Extension). Es folgen 0,0008 BTC, 0,00082 BTC (1,414 Fib Extension), 0,00085 BTC und 0,0009 BTC (1,618 Fib Extension).

SOL / BTC-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close