Krypto-Miner wollen modernisieren, indem sie erneuerbare Energiequellen einsetzen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL;DR-Aufschlüsselung

• Mehrere Kryptowährungsunternehmen haben ihren Betrieb mit erneuerbaren Energien erweitert.
• Krypto-Miner haben ihre Megawatt Strom und damit ihre Bitcoin-Extraktion verbessert.

Obwohl Krypto von der chinesischen Regierung mehrere Vorschriften hatte, gibt es auch weiterhin Enthusiasten, die es unterstützen. Wie bekannt ist, hat die Regierung von El Salvador den Bitcoin-Handel genehmigt, und Brasilien hat auch die Verwendung von Blockchain verwendet, um seinen Token zu erstellen. Viele Unternehmen unterstützen Kryptowährungen wie Bit Digital, Marathon Digital und Sphere 3D Corp.

Obwohl die Krypto-Landschaft vielversprechend aussieht, gibt es große Bedenken hinsichtlich des Krypto-Mining, die von mehreren Investoren kontinuierlich geäußert wurden. Dies Der BTC-Entschlüsselungsprozess verbraucht viel Energie, was der Umwelt erheblichen Schaden zufügt. Um einen Bitcoin zu extrahieren, braucht man laut Studien angeblich so viel Energie, wie Argentinien pro Jahr verbraucht.

Angesichts solcher Vorwürfe haben mehrere Unternehmen Lösungen entwickelt, um das negative Image der Krypto-Miner zu ändern. Zum Beispiel erstellte das Unternehmen Manhattan Solar einen Plan zum Bau von Krypto-Datenzentralen mit einem Gigawatt wiederverwendbarer Elektrizität in Texas.

Das Unternehmen ISW ​​Holdings kündigte an, den Krypto-Speichervertrag mit Bitmain zu erneuern. Diese Vereinbarung wird den Betrieb des Bergbauunternehmens in Georgia erweitern.

Vereinbarung mit Bitmain-Krypto-Minern

Der Chef von Bitmains Antminer NCSA-Unternehmen, Irene Gao, glaubt, dass dieser Deal mit den Krypto-Minern ihre Geschäftstätigkeit ausweiten wird. Das 200-MW-Hauptquartier ist Teil der ersten Runde, die wiederverwendbare Energie als Quelle nutzen wird. Gao sagt, dass sie hofft, den Plan für die Zukunft zu verbessern und so das Wachstum der Krypto-Mining-Industrie zu unterstützen.

Bitmain ist einer der bekanntesten Krypto-Miner auf diesem Gebiet, und der CEO von ISW ​​Holdings freut sich, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Alonzo Pierce, Direktor von ISW ​​Holdings, glaubt, dass die jährlichen Gewinne von Bitmain steigen werden, wenn die 200-MW-Last online geht. Pierce möchte nicht nur in der ersten Stufe des Bergbaus bleiben, sondern hofft, neue Meilensteine ​​im Bergbaugeschäft zu erreichen.

Das Unternehmen Marathon Digital berichtet auch, dass es im Juni seine Mining-Einrichtungen für Bitcoin aktualisiert hat. Das Bergbauunternehmen schuf seit Mai rund 226 BTC, die geprägt werden. Marathon Digital hat seinen Gesamtspeicher von Bitcoin auf über 5.000 Token mit einem Preis von mindestens 203 Millionen US-Dollar erhöht.

Die Verbindungen zum BTC-Bergbau wachsen, nachdem sie ein Allzeithoch erreicht haben

Nachdem Bitcoin im Mai auf sein Allzeithoch gestiegen war, wurden viele Unternehmen gemeldet, die das Krypto-Mining unterstützen. Das Unternehmen Sphere 3D hatte seine Vereinbarung mit Gryphon zur Förderung des erneuerbaren BTC-Bergbaus bekannt gegeben. Das Ziel der Fusion besteht darin, sicherzustellen, dass Krypto-Miner 100 Prozent saubere Energie verwenden.

Das SOS-Unternehmen sagte, es habe sich mit Niagara zusammengetan, um bis Juni eine Betriebszentrale zu bauen, die den Bergbau von erneuerbaren BTCs unterstützt. Die Unternehmen wollen BTC-Token mit 150 MW Energie abbauen. Alles, was bisher in Arbeit ist, deutet darauf hin, dass die letzten Monate des Jahres 2021 für das Bitcoin-Mining einzigartig sein werden, wobei die Krypto seit dem 1. August einen Aufwärtstrend hat.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close