Krypto-Experten sagen, dass Bitcoin innerhalb von 20 Jahren Fiat-Geld ersetzt – Cryptovibes.com – Daily Cryptocurrency and FX News

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der aktuelle Preisverfall von Bitcoin (BTC) hat den Optimismus der Experten in Bezug auf die weltgrößte Kryptowährung nicht getrübt. In einer neuen Umfrage, die von der Vergleichsplattform für persönliche Finanzen Finder.com durchgeführt wurde, glauben 50 % der Befragten, dass Bitcoin bis 2040 das Fiat-Geld oder die von der Zentralbank ausgegebenen Währungen übertreffen wird.

Obwohl diese Stichprobe ziemlich eng ist, erwähnte Finder.com, dass der Bericht auf einem Gremium von 42 Krypto-Experten basiert und zeigt, dass der Preisabsturz von BTC vom Allzeithoch im April die langfristige Perspektive der Krypto-Profis nicht beeinflusst hat.

Dieselbe Umfrage ergab, dass fast die Hälfte der Befragten erwartet, in den kommenden 20 Jahren den Moment zu erleben, in dem Bitcoin die globale Finanzwelt in einem als Hyperbitcoinisierung bezeichneten Prozess überholt.

Ein Drittel der Teilnehmer glaubt, dass die Veranstaltung vor 2035 stattfinden wird, während 44% prognostizieren, dass Bitcoin niemals die dominierende Form der globalen Finanzen werden wird. Es wird angenommen, dass El Salvadors Schritt, Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel anzuerkennen, der Beginn der Einführung von Bitcoin als Hauptwährung durch die Entwicklungsländer ist.

33% der Krypto-Experten gehen davon aus, dass die Flaggschiff-Krypto in den kommenden zehn Jahren die häufigste Geldform in Entwicklungsländern werden wird. Weitere 21% glauben, dass wir eine Massenadoption erleben werden, obwohl es mehr als zehn Jahre dauern wird, um dies zu erreichen.

Eine Sache, über die sich die Panelisten einig sind, sind die Umweltauswirkungen rund um den Bitcoin-Mining. Erstaunliche 93% gehen davon aus, dass die Debatte über grüne Energie BTC weiterhin schaden wird, wobei 31% sagen, dass der Energieverbrauch den Preis erheblich beeinflussen wird.

Dennoch halten über die Hälfte der Experten den Umstieg auf ein umweltfreundliches Proof-of-Stake (PoS)-Modell trotz möglicher Preisrückwirkungen nicht für die Lösung. 66 % der Befragten nennen das Proof-of-Work (PoW)-Modell ein „notwendiges Übel“.

Kraken Head of Growth Dan Held sagte, dass Bitcoin eine große Chance hat, die Reservewährung der Welt zu werden, obwohl dies noch mehr als zehn Jahre dauern wird. Er erwähnte, dass Bitcoin in Entwicklungsländern von großem Wert ist, um Zensur zu vermeiden, während BTC in der westlichen Welt als Absicherung gegen das Gelddrucken der Zentralbanken attraktiv ist.

Wird Bitcoin die Finanzwelt übernehmen oder wird der Dollar als Hafenwährung weiterhin den Raum dominieren?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close