Krypto atmet ein, nachdem die Marktkapitalisierung von 1 Billion US-Dollar erreicht wurde – eToro Crypto Roundup

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin markiert $ 40.000 und Ethereum nähert sich dem Allzeithoch vor dem Rückzug des Marktes.

Als Demonstranten am vergangenen Mittwoch den Capitol Hill stürmten, durchbrach Bitcoin 40.000 US-Dollar und drückte die gesamte Marktkapitalisierung für Krypto über die Schwelle von 1 Billion US-Dollar.

Der knappe Sieg der Demokraten über den Senat hat die Bitcoin-Rakete weiter angeheizt und die Erwartung geweckt, dass ein einheitlicher Gesetzgeber den Weg für fiskalische Anreize im Wert von bis zu 3 Billionen US-Dollar ebnen wird.

Dies brachte die Rallye des Kryptomarktes auf Hochtouren. Stellar verdoppelte sich, bevor er die Woche mit einem Gewinn von 50% beendete, und Ethereum näherte sich Allzeithochs, bevor Bitcoin dem Spaß ein Ende setzte, indem er bis auf 33.000 USD zurückfiel.

Die Highlights dieser Woche
Stellar überstrahlt den Markt mit einer schillernden Rallye

Stellar leuchtet heller als je zuvor. Die zahlungsorientierte Kryptowährung verdoppelte sich diese Woche und erreichte Höchststände über 0,40 USD, bevor sie sich zurückzog, um Unterstützung bei 0,25 USD zu finden.

Die Erwartungen an die Kryptowährung sind gestiegen, nachdem Berichte aufgetaucht sind, dass die Ukraine die Stellar-Blockchain für ihr CBDC ausgewählt hat, und der OCC angekündigt hat, dass amerikanische Banken öffentliche Blockchains und Stablecoins als Abwicklungsinfrastruktur verwenden könnten. Dies folgt der Nachricht vom letzten Oktober, dass $ USDC 2021 auf Stellar landen wird.

Das Ethereum nähert sich dem Allzeithoch

Ethereum stieg während der Woche um über 50% und neckte Händler mit der Aussicht auf neue Allzeithochs über 1.420 USD.

Die zweitgrößte Krypto lag bei 1.350 USD, bevor ein gewaltsames Retracement die Kryptowährung auf 1.020 USD brachte.

Andere Kennzahlen haben jedoch bereits neue Höchststände erreicht. Die Google-Suche nach "Ethereum" soll das Niveau von 2017 durchbrechen, die Marktkapitalisierung hat einen neuen Rekord aufgestellt und die Netzwerkgebühren sind gefolgt – – Ein Hinweis auf ein hohes Maß an Aktivität könnte bald dazu führen, dass die Preise über das derzeitige Niveau hinaus steigen.

Die kommende Woche

Nachdem in den ersten acht Tagen des Jahres 2021 mehr als 40% gestiegen sind, um das bisherige Allzeithoch zu verdoppeln, ist jetzt ein Pullback im Spiel, da Bitcoin bei 33.000 USD liegt.

Bei früheren Bullen-Rallyes fiel Bitcoin zwischen 20 und 40%, bevor der Aufwärtstrend wieder aufgenommen wurde. Ein solcher Abschwung würde zu Preisen von nur 25.000 USD führen.

Laut dem legendären Investor Bill Miller ist die Rallye jedoch noch nicht vorbei. Er sagte CNBC am Freitag, dass Anleger erwarten sollten, dass Bitcoin "sehr, sehr volatil" ist, aber auch, dass die Kryptowährung in den nächsten 12 bis 18 Monaten um "50-100%" steigen wird.

Dieser Beitrag erschien ursprünglich im eToro-Blog.

Dieser Inhalt wird gesponsert und sollte als Werbematerial angesehen werden. Die hier geäußerten Meinungen und Aussagen sind die des Autors und spiegeln nicht die Meinungen von The Daily Hodl wider. The Daily Hodl ist keine Tochtergesellschaft von ICOs, Blockchain-Startups oder Unternehmen, die auf unserer Plattform werben, oder gehört diesen. Anleger sollten ihre Due Diligence-Prüfung durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in ICOs, Blockchain-Startups oder Kryptowährungen tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anlagen auf eigenes Risiko erfolgen und eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen.

Folge uns auf Twitter Facebook-Telegramm

Schauen Sie sich die neuesten Branchenankündigungen an

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / jassada watt_

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close