Justizministerium gründet neues „Nationales Team zur Durchsetzung von Kryptowährungen“

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das US-Justizministerium (DOJ) stellt ein neues Team zusammen, um kriminelle Aktivitäten im Bereich der digitalen Vermögenswerte zu verfolgen.

Das National Cryptocurrency Enforcement Team (NCET) wird unter der Strafabteilung der Abteilung arbeiten, um illegale Aktivitäten zu verfolgen und zu versuchen, illegale Einnahmen zurückzufordern.

In der neuen Pressemitteilung des DOJ heißt es:

„Die stellvertretende Generalstaatsanwältin Lisa O. Monaco gab heute die Schaffung eines National Cryptocurrency Enforcement Teams (NCET) bekannt, um komplexe Ermittlungen und Strafverfolgungen von kriminellem Missbrauch von Kryptowährungen anzugehen, insbesondere von Verbrechen, die durch virtuelle Währungsumtausch, Misch- und Tumbling-Dienste sowie Geldwäsche begangen werden.“ Infrastrukturakteure.“

Laut dem stellvertretenden Generalstaatsanwalt Kenneth A. Polite Jr.,

„Die Schaffung dieses Teams wird auf dieser Führungsrolle aufbauen, indem es das Fachwissen der gesamten Abteilung in diesem sich ständig weiterentwickelnden Bereich bündelt und koordiniert, um betrügerischen Missbrauch, illegale Wäsche und andere kriminelle Aktivitäten mit Kryptowährungen zu untersuchen und zu verfolgen.“

Das NCET plant, Beziehungen zu Strafverfolgungsbehörden auf Bundes-, Landes- und lokaler Ebene aufzubauen sowie Partnerschaften mit Unternehmen des Privatsektors zu suchen, die sich mit Kryptowährungen auskennen.

„Bereiche für einen verstärkten Fokus der Ermittlungen und der Staatsanwaltschaft“ [include] professionelle Geldwäscher, Ransomware-Programme, Menschenhändler, Drogenhändler und Finanzinstitute, die mit Kryptowährung arbeiten.“

Die Ankündigung folgt auf einen breiter angelegten internationalen Vorstoß zur Bekämpfung der Cyberkriminalität, der die Verbraucher jährlich um Milliarden von Dollar betrogen hat.

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegram

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Transaktionen auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass Sie für Verluste verantwortlich sind. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Liu zishan

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close