JT Thomas in die Hall of Fame der Minor League aufgenommen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

James "JT" Thomas, ehemaliger Linebacker der West Virginia Mountaineers, wird am Donnerstag, den 6. Dezember 2007, im Oasis Resort Hotel & Casino in Mesquite, Nevada, in die Minor League Football News Hall of Fame aufgenommen.

Die Nominierung von Thomas wurde vom Vorstand des MLFN geprüft und er erhielt am 30. Juli eine Benachrichtigung über seine Annahme.

"Es ist wirklich eine Ehre, diese Auszeichnung zu erhalten", sagte Thomas. "Ich schulde allen einen großen Dank, die mich über die Jahre unterstützt haben."

Thomas hat starke Führungsqualitäten, unermüdliche Arbeitsmoral und Leidenschaft für das Spiel eingesetzt, um eine treibende Kraft bei der Entwicklung und Förderung des Minor League und des semi-professionellen Fußballs im Mittleren Westen zu werden.

Die Geschichte der Fußballkarriere von JT Thomas kann in drei verschiedene Kapitel unterteilt werden: Spieler, Trainer und Führungskraft. Thomas' College-Karriere begann 1992 am Fort Scott Community College (Kansas). Nach seiner zweiten Saison wechselte Thomas an die West Virginia University (WVU).

In zwei Spielzeiten in Fort Scott – beide als Teamkapitän – wurde Thomas 1992 beim Valley of the Sun Bowl zweimal als Outside Linebacker und Defensive Player of the Game bei der All-Kansas Jayhawk Conference geehrt. Als Inside Linebacker für die WVU erhielt Thomas zwei Mountaineer Club Awards für hervorragende Leistungen auf dem Feld, zwei All-Big East-Team-Ehrungen und gewann den Defensive Player of the Game im CarQuest Bowl 1994. Er führte auch beide Teams in jeder Saison in Zweikämpfen.

Eine erfolgreiche College-Karriere führte Thomas 1996 zu den Charleston Rockets, wo er mit dem ehemaligen WVU-Größen Major Harris spielen konnte. Thomas kehrte zum externen Linebacker zurück, führte das Team in Zweikämpfen an und wurde ein All-Star der Liga, als die Rockets ihre 11-Spiele reguläre Saison mit 10-1 beendeten. Thomas versuchte 1997 mit den Albany Firebirds seinen Erfolg vom Semi-Pro-Ball in die Arena Football League zu tragen, zog sich jedoch am dritten Tag des Trainingslagers eine Beinverletzung zu, die seine Karriere beendete.

Anstelle von Helm und Polstern gab es im nächsten Schritt von Thomas' Fußballkarriere ein Headset und eine Zwischenablage. Nach einer Zeit als Defensive Coordinator für ein Meisterschaftsteam von 13-16-Jährigen kehrte Thomas im Jahr 2000 als Head Coach der West Virginia WHAM! Thomas in Morgantown, WV, stellte einen Gewinnanteil von 0,695 (41 Siege, 18 Niederlagen) zusammen, gewann drei Auszeichnungen als Trainer des Jahres und trainierte drei All-Star-Liga-Spiele in sechs Spielzeiten als WHAM! Cheftrainer.

2001 leitete Thomas auch das WHAM! zur Mid-Ohio Football League (MOFL) Meisterschaft.

Während der Saison 2003 übernahm Thomas die WHAM! Als er vom WHAM! Nebenberuflich im Jahr 2005 beschloss er, seinen Fokus ganz auf die Entwicklung des Erfolgs des semi-professionellen Fußballs und des WHAM! Franchise. In den zwei Jahren, seit er aufgehört hat zu trainieren, hatte Thomas leitende Positionen in der Ohio Valley Football League und dem MOFL inne. Im Januar 2007 wurde Thomas zum MOFL-Kommissar befördert.

Derzeit beaufsichtigt Thomas den täglichen Betrieb des MOFL – einer expandierenden Semi-Pro-Liga mit 10 Teams in Ohio, Michigan und Kentucky. Seine Liebe zum semiprofessionellen Fußball wird nur durch seinen Wunsch übertroffen, dass das MOFL – und jede kleinere Fußballliga-Organisation – ein Fußballprodukt produziert, das wettbewerbsfähig, organisiert, entwickelt und für die Spieler des Spiels und die Fans in der steht.

Thomas arbeitet auch als semiprofessioneller Sportberater bei League Level, LLC, einem Unternehmen, das Marketing- und Werbestrategien für Organisationen mit Schwerpunkt auf Amateur- und semiprofessionelle Leichtathletik anbietet.

Derzeit lebt er mit seiner Frau Rochelle und den beiden Kindern Jared (3) und AJ (10 Monate) in Morgantown, WV. Thomas hat auch Sohn, JT Thomas III, aus einer früheren Beziehung.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close