Iranische Währungsbehörden legalisieren den Krypto-Austausch im Land

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL;DR-Aufschlüsselung

  • Die iranischen Währungsbehörden wollen Kryptowährungen einführen.
  • Die Behörden suchen nach einer geeigneten Infrastruktur und Struktur für die Legalisierung von Krypto-Börsen.
  • Die Behörden haben betont, dass nur eine ausgewählte Anzahl von Börsen zugelassen wird, während sie genau beobachtet werden.

Krypto-Assets sind für die Mehrheit der Bevölkerung zu einem großen Bedürfnis geworden, da es sich um einen Vermögenswert zu handeln scheint, der bei kürzeren Investitionen enorme Renditen bietet. Die weit verbreitete Einführung von Kryptowährungen hat viele Nationen dazu veranlasst, die Haltung zu Kryptowährungen zu überprüfen.

Diejenigen, die eine Anti-Krypto-Haltung eingenommen haben, werden hinter dem Rest der Welt zurückbleiben. Der Iran ist zu einer der vielen Nationen geworden, die nach einer landesweiten Einführung von Krypto und der Legalisierung von Krypto-Börsen suchen. Krypto-Börsen sind weltweit mit vielen Problemen konfrontiert, da Länder wie der Iran versuchen, eine Infrastruktur für Krypto-Zahlungen aufzubauen.

Legalisierung von Krypto-Börsen

Während die eigentlichen Details noch fehlen, will die iranische Nationale Steuerverwaltung mit der Legalisierung von Krypto-Börsen die Einführung von Kryptowährungen vorantreiben. Die iranischen Behörden haben eine vernünftige rechtliche Infrastruktur gefordert und nicht etwas zu hartes.

Wenn die Regeln zu streng werden, wäre es den Börsen nicht möglich, ihre Strategien perfekt umzusetzen und ein positives Ergebnis aus der Situation zu generieren. Dies würde wiederum zur Schaffung und Vermehrung von Schwarzmärkten führen, wie die Behörden erklärten.

Kryptoadoption im Iran

Die Wirtschaftskommission des Parlaments hatte zuvor einen neuen Gesetzentwurf vorgelegt, der die Verwendung von Kryptowährungen in der Nation regeln und gleichzeitig den Krypto-Minern in der Nation ein klareres Bild vermitteln würde.

Nach diesen neuen Regeln gilt das Mining von Kryptowährungen im Land immer noch als legal, aber die Miner müssen bis Ende September warten, da es Energiebedenken gibt, die berücksichtigt werden müssen.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close