Inflation Hedging Coin (IHC) sammelte in weniger als 30 Sekunden 10 Millionen US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Inflation wird für die aktuellen globalen Bedingungen immer relevanter, da die Welt in eine Rezession gerät, von der viele glauben, dass sie die tiefste seit dem Zweiten Weltkrieg ist. Die Inflationswirkung auf uns entwertet unsere Bestände, wodurch wir weniger Kaufkraft für unser Geld haben.

Ein Beispiel für Inflation ist, dass 1913 ein einzelner Dollar die gleiche Kaufkraft hatte wie heute 27,58 Dollar. Heutzutage betreiben die Federal Reserve und andere Zentralbanken auf der ganzen Welt quantitative Lockerungen und andere Wirtschaftspolitiken, die die Liquidität der Banken erhöhen, aber eine steigende Inflation riskieren.

Die Zentralbank hat durch Käufe langfristiger Wertpapiere vom Markt Maßnahmen ergriffen, um die Geldmenge zu erhöhen. Das Ziel bestand darin, die Inflation durch Anreize für Kredit- und Investitionstätigkeiten sowie durch die Herabsetzung der Prioritäten bei Ersparnissen und Vorsicht zu senken.

Im Sommer 2020 kaufte die Federal Reserve jeden Monat Schätze im Wert von über 80 Milliarden US-Dollar und hypothekenbesicherte Wertpapiere im Wert von 40 Milliarden US-Dollar. Die Bilanz zeigte, dass die Marke von 8 Billionen US-Dollar überschritten wurde.

Die Lösung für diese Probleme ist eine andere Art von Währung, die umsichtige Bewegungen wie Sparen belohnt und dafür sorgt, dass die Kaufkraft der Menschen nicht im Laufe der Zeit schwindet. Inflation Hedging Coin (IHC) ist eine solche Währung. Es ist auch eines der am meisten gehypten Projekte, das breite Unterstützung erhält – Beweise dafür sind, dass es dem IHC gelungen ist, 10 Millionen US-Dollar in weniger als 30 Sekunden zu sammeln.

Wie IHC die Inflation bekämpft

IHC ist eine kettenübergreifende Kryptowährung, die sowohl in Ethereum (ETH) als auch in Binance Smart Chain (BNB) Netzwerken läuft. Durch regelmäßige Brennereignisse des IHC, die von der US-Inflationsrate bestimmt werden, bleibt der Wert des IHC stabil. Brennende Ereignisse werden fortgesetzt, bis die gesamte Marktkapitalisierung der Anzahl der Token entspricht, die die Gesamtzahl der Inhaber im Besitz hat.

Für jede IHC-Transaktion fällt eine Gebühr von 5% an, die angesammelt und regelmäßig an jeden anderen Token-Inhaber verteilt wird, um einen Anreiz zu schaffen, mehr zu sparen, anstatt mit den Token auf andere Aktivitäten zu spekulieren. Keine der angesammelten Gebühren geht an die Gründer des IHC und ihr Team.

Eine weitere Maßnahme, die IHC als weniger volatil als andere Kryptowährungen in diesem Bereich ausmacht, ist, wenn kein Handel oder andere spekulative Aktivitäten durchgeführt werden.

Derzeit entwickelt das IHC-Team eine On-Chain-Wallet-Anwendung, um die Funktionalitäten zu verbessern und Token-Inhabern einfacher Zugang zu Finanzdienstleistungen zu gewähren. Die Wallet-Anwendung wird Kreditvergabe- und Ertragslandwirtschaftsdienste umfassen, um sicherzustellen, dass beispielsweise das Sparen für Benutzer in der Kette einfacher ist.

Das IHC-Team besteht aus Experten aus verschiedenen Bereichen und umfasst Blockchain-Entwickler, Unternehmer und mehr mit über 20 Jahren kombinierter Erfahrung auf den globalen Finanzmärkten. Seine Berater haben Erfahrung in verschiedenen Sektoren und haben Geschäfte von der Wall Street bis Ulaanbaatar geleitet.

Der Mitbegründer und CEO des Projekts Gantig Bayarmagnai ist ein Blockchain- und Kryptowährungsexperte in der Mongolei. Neben der Gründung von IH Bit LLC und der Cryptocurrency Mongolia Group war er auch Mitbegründer von Silkchain Capital, einem Ländervertreter von VeChain in der Mongolei.

Beschleunigung des globalen Übergangs zur Kryptowährung

Dieser Samstag, der 9. Oktober 2021, wird ein wichtiger Tag für die Welt des Boxens. Um die Akzeptanz von Kryptowährungen auf der ganzen Welt zu stärken, schließt sich IHC mit dem ehemaligen Schwergewichts-Boxweltmeister Deontay „The Bronze Bomber“ Wilder für die WBC World Heavyweight Championship in Las Vegas zusammen.

Im Kampf von Deontay gegen Tyson Fury wird der Kampf in von IHC gesponserten Kampfstämmen als Teil der Mission des Unternehmens auftreten, den globalen Übergang zu Kryptowährungen zu beschleunigen. Deontay Wilder sagte in einer Pressemitteilung, er sei „aufgeregt, dass IHC ihn sponsert“.

Munkhjin Otgonbaatar, Mitbegründer und CFO von IHC, stellte fest, dass Deontay „alles verkörpert, was ein Champion sein sollte – rebellisch, belastbar und diszipliniert. Er ist ein echter Rebell, der gegen soziale Ungerechtigkeit und Ungleichheit kämpft, während IHC eine rebellische Kryptowährung ist, die gegen die Ungleichheit und Ungerechtigkeit des überbordenden Gelddruckens kämpft, das von Zentralbanken auf der ganzen Welt praktiziert wird.“

Wie kaufe ich IHC?

Die IHC-Münze ist derzeit verfügbar und wird an zwei DEXes, ApeSwap und PancakeSwap, gehandelt. Im Rahmen der Roadmap des Unternehmens ist die Notierung des Tokens an zwei zentralen Börsen geplant, die Ende Oktober 2021 stattfinden soll. Alle Listing-Neuigkeiten werden der Community auf den verfügbaren Kommunikationskanälen und Social-Media-Plattformen bekannt gegeben. Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihren IHC erhalten und das Projekt unterstützen, finden Sie auf der IHCoin-Website.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close