Indexierte Finanzen, Pools geleert: Hack oder „Vorfall“

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die DeFi-Plattform Indexierte Finanzen erlitt einen Vorfall, der angeblich zu einem Verlust von mindestens 16 Millionen US-Dollar an Geldern führte.

Es ist noch zu früh, um von einem Hackerangriff zu sprechen, aber es scheint, dass mindestens zwei Becken wurden geleert.

Angriff auf indizierte Finanzen

Die Plattform teilte via Twitter mit, dass ihr ein Vorfall bekannt sei, der angeblich Pools betraf DEFI5 und CC10.

Die Plattform hat derzeit andere sichere Pools blockiert.

Der Gründer der Plattform, Dillon Kellar gab bekannt, dass er versteht, was passiert ist, und eine Analyse wird folgen.

Für beide geleerten Pools hat er Transaktionen auf Etherscan veröffentlicht, die darauf hindeuten, dass der Token-Diebstahl massiv war.

Laut dem Bot auf Discord bleiben die beiden Pools, auf die jetzt nicht mehr zugegriffen werden kann, übrig 288.000 US-Dollar und 2 Millionen US-Dollar an TVL, bzw. Die anderen Pools haben viel höhere Beträge, was darauf hindeutet, dass der Hack lokalisiert ist.

Indexed wurde im Dezember 2020 eingeführt

Die Community ist sich sicher: Es war ein Hackerangriff

Auf Zwietracht, Benutzer von Indexed Finance geben zu, dass die Plattform Opfer eines Hackerangriffs wurde und es wird davon ausgegangen, dass mindestens 16 Millionen Dollar sind verschwunden.

Die Hoffnung derjenigen, die erkannt haben, dass sie alles verloren haben, ist, dass dieser Hack eine Wiederholung dessen ist, was Poly Network passiert ist. In diesem Fall leerte der Hacker zuerst die Plattform und gab dann das Geld zurück: Er wollte nur nachweisen, dass es eine Schwachstelle gab. Aber manche sind eher pessimistisch.

Der Preis des NDX-Tokens sinkt

Sobald sich die Nachricht verbreitete, der Preis des Indexed Finance Governance Token (NDX) brach ein. Aktuell ist er um 22 % gesunken. Der Token befindet sich auf Position 3.411 auf CoinMarketCap, er war 3,5 US-Dollar wert, liegt aber derzeit bei 2,5 US-Dollar.

Es ist noch unklar, ob es sich bei dem Vorfall um einen Grabstein für das DeFi-Projekt handelt oder ob es eine Möglichkeit geben wird, die Gelder zurückzugewinnen oder möglicherweise Benutzer zu entschädigen und neu zu starten.

Die Plattform konnte Benutzer nur davor warnen, DEFI5, CC10 und FFF zu kaufen, da sie es sind komplett nicht synchron. Aber die Ursache des Vorfalls ist identifiziert und wird in Kürze bekannt gegeben. Die Nachricht schließt:

„Wir entschuldigen uns bei allen Betroffenen“.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close