Hier ist, warum Zentralbanken laut Cathie Wood Bitcoin und Krypto in ihre Bilanzen aufnehmen könnten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Cathie Wood, Gründerin des globalen Vermögensverwaltungsunternehmens ARK Invest, sieht ein Szenario, in dem Zentralbanken beginnen könnten, Bitcoin und andere Krypto-Assets anzuhäufen.

In einer neuen Episode des Podcasts The Breakdown sagt die Superstar-Hedgefonds-Managerin, dass ihre Firma glaubt, dass Deflation und nicht Inflation die globalen Märkte treffen wird, da sich die Verbrauchernachfrage von Rohstoffen hin zu Dienstleistungen verlagert.

„Wir denken, dass die viel höhere Wahrscheinlichkeit eine Deflation ist. Ich weiß, dass die meisten Leute das für verrückt halten, wenn man bedenkt, was vor sich geht, aber wir haben bereits einen Einbruch bei einigen Rohstoffpreisen gesehen, und zwar einen wichtigen. Was unserer Meinung nach hier passiert ist, ist, dass die Verbraucher im letzten Jahr ihr Geld für die einzigen Dinge ausgegeben haben, die sie konnten, und das sind Waren, Gebrauchs- und Verbrauchsgüter.

Bereits vor dem Coronavirus waren Unternehmen aufgrund der invertierten Zinsstrukturkurve hinter der Kurve zurückgeblieben. Sie hatten Angst vor einer Rezession… Also waren sie ängstlich und konservativ aufgestellt. Die Verbraucher haben angefangen, Waren zu kaufen, und jetzt werden sie geimpft. Sie werden ihren Warenkorb von Waren zu Dienstleistungen verlagern… Ich denke, was hier passieren wird, sind Unternehmen, die derzeit möglicherweise doppelt, dreifach und vierfach bestellen, um zu versuchen, es zu bekommen Sie werden diese Vorräte bekommen, da sich der Warenkorb in Richtung Dienstleistungen verlagert, und ich denke, die Rohstoffpreise werden im nächsten Jahr deutlich fallen.“

Da die Rohstoffpreise sinken, während die Unternehmen versuchen, das Überangebot loszuwerden, prognostiziert Wood, dass die Schwellenmärkte massiv betroffen sein werden. Sie fügt hinzu, dass die Auswirkungen der Deflation auf die Fiat-Währungen der Schwellenländer übergehen werden, was ihre Zentralbanken dazu bringen wird, Zuflucht in Bitcoin und anderen Kryptowährungen zu suchen.

„Ich denke jedoch, dass in Schwellenländern, wenn die Rohstoffpreise fallen, viele von ihnen an die Rohstoffpreise gekoppelt sind, ihre Währungen unter Druck geraten werden. Ich denke, was passieren wird, wenn Währungen unter Druck geraten, wird die Geschwindigkeit ihres Geldes zunehmen, da immer mehr ihrer Bevölkerung in Bitcoin und andere Kryptowährungen und Vermögenswerte wechselt.

Dies ist immer wahr, wenn es um Währungen, Inflation, Deflation geht, trifft es verschiedene Regionen der Welt unterschiedlich… Ich wäre nicht überrascht, wenn einige dieser Zentralbanken der Schwellenländer anfangen würden, Bitcoin und andere Währungen anzuhäufen. Wenn sie wissen, dass ihre Währung sinkt und dass sie angegriffen werden, wenn die Reserven sinken, haben sie vielleicht ein Gleichgewicht [sheet] mit Bitcoin und anderen Krypto-Assets.“

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang in

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass Sie für Verluste verantwortlich sind. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Skorzewiak

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close