Hex Trust startet lizenzierten Sorgerechtsdienst für nicht fungible Token. Scheint mir irgendwie entgegengesetzt zu sein. Was denkst du?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


tldr; Der Depotbank für digitale Vermögenswerte, Hex Trust, hat eine sichere Methode zur Aufbewahrung wertvoller nicht fungibler Token (NFTs) eingeführt. NFTs, digitale Token, die häufig für Sammlerstücke wie Kunst verwendet werden, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. In jüngster Zeit liegen die Preise für seltene oder begehrenswerte Gegenstände in Millionenhöhe.

* Diese Zusammenfassung wird automatisch von einem Bot generiert und ersetzt nicht das Lesen des Originalartikels. Wie immer, DYOR. *

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close