Graustufen besitzt 150% der im Januar abgebauten Bitcoin

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Vermögensverwaltungsfirma, die in Kryptowährungen investiert, Graustufen besitzt 150% aller Bitcoins, die im Januar 2021 von Bergleuten gewonnen wurden.

Das ist eine erstaunliche Menge: so viele wie 41.430 Bitcoinein Wert von fast 2 Milliarden US-Dollar bei der aktuelle BTC-Preis. Nur im Dezember 2020Grayscale hatte angekündigt, weitere 13 Milliarden Dollar gekauft zu haben.

Diese Daten wurden vom angerufenen Twitter-Account zur Verfügung gestellt Coin98, die sich genau mit der Analyse von Blockchain-Daten befasst:

Darüber hinaus nach Angaben der Analyseplattform Bybt insgesamt Grayscale besitzt derzeit bis zu 649,99 Tausend Bitcoin, von denen es allein in den letzten 7 Tagen 881 gekauft hat.

Graustufen, Bitcoin und andere Kryptowährungen

Graustufen haben auch in andere Kryptowährungen investiert, wie zum Beispiel Äther. Es besitzt 3 Millionen ETH, was 5,4 Milliarden US-Dollar entspricht. Darüber hinaus besitzt der Fonds auch Litecoin, Bitcoin Cash, Ethereum Classic, Zcash und sogar Stellar Lumen. Zu beachten ist, dass Graustufen keine Welligkeit (XRP) enthalten. Nach der Nachricht von der Klage bei der SEC, in der XRP als Sicherheit verdächtigt wurde, hatte Grayscale dies getan Die für XRP reservierte Vertrauensstellung wurde entfernt.

Insgesamt hat Graustufen ein Vermögen von mehr als 30 Milliarden US-Dollar bereits nach wenigen Jahren seit seiner Gründung verwaltet. Davon sind 80% in seiner Bitcoin Trust (über 24,3 Milliarden US-Dollar), während 16% in der Ethereum Trust (4,9 Milliarden US-Dollar).

Dieser Fonds ist eindeutig kein Direktinvestor, sondern ein passiver: Tatsächlich ermöglicht Grayscale seinen Kunden, sich in Krypto-Assets zu engagieren, ohne diese direkt kaufen oder halten zu müssen.

Das bedeutet, dass Graustufen kaufen nicht für sich selbst, sondern für große Fonds oder institutionelle Anleger, damit diese auch als Depotbank für Kryptowährungen fungieren und ihre Kunden nicht um ihre Sicherheit sorgen müssen.

Abschließend ist darauf hinzuweisen, dass die 30 Milliarden des gesamten verwalteten Kapitals 2,6% der Gesamtkapitalisierung aller auf der berühmten CoinMarketCap-Website aufgeführten Kryptowährungen entsprechen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close