Google hebt sein 2018-Verbot von Kryptowährungs-Wallets und Exchange-Anzeigen auf

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Google hat sein Verbot von Kryptowährungsbörsen und digitalen Geldbörsen aufgehoben und ihnen die Nutzung des Werbedienstes von Google untersagt, eine Richtlinie, die fast drei Jahre dauerte.

  • Dem Dokument zufolge wird Google im August seine Richtlinie zu Finanzprodukten und -diensten aktualisieren, um den Austausch von Kryptowährungen über alle Anforderungen zu klären, die für die Zulassung von Werbung über die Plattform erforderlich sind.
  • Zu den Anforderungen gehören die Registrierung beim FinCEN (Financial Crimes Enforcement Network) sowie die Einhaltung aller relevanten rechtlichen Anforderungen und Google Ads-Richtlinien.
  • Nur Kryptowährungsbörsen in den USA dürfen ihre Geschäfte über Google bewerben. Es bleiben jedoch einige Einschränkungen für Krypto-Unternehmen, die ICOs (Initial Coin Offering), DeFi-Handelsprotokolle und alle Kryptowährungsgeschäfte oder verwandte Produkte starten.
  • US-Unternehmen wie FTX haben ihr Geschäft durch alternative Methoden und Partnerschaften mit großen Konzernen erweitert. Wie von CryptoPotato berichtet, war FTX die erste Krypto-Börse, die das amerikanische Profi-Basketballteam Miami Heat mit einem 135-Millionen-Namensrechtsdeal sponserte.
  • Bereits im März 2018 zitierte Alphabet – das Unternehmen hinter Google – „rechtliche Probleme“, die es unter Druck setzten, strenge Richtlinien gegen Krypto-Werbung einzuführen.
  • YouTube, die Tochtergesellschaft von Google, sah sich im April 2020 mit einer Klage konfrontiert, weil sie die Förderung von Kryptowährungsbetrug erlaubt hatte. In der Zwischenzeit wurde Google heftig dafür kritisiert, dass es Krypto-Anzeigen verboten hatte, es aber Betrugsprojekten erlaubte, ihre Plattformen ohne Einschränkung zu bewerben.
SONDERANGEBOT (gefördert)

Binance Futures 50 USDT GRATIS-Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und erhalten Sie 10% Rabatt auf die Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot).

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den POTATO50-Code einzugeben, um 50% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close