Genesis Digital Assets kauft 20.000 Bitcoin-Miner aus Kanaan.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das in den USA ansässige Bitcoin (BTC)-Mining-Unternehmen Genesis Digital Assets baut seine Macht im Kryptowährungs-Mining mit einem neuen Deal mit dem chinesischen Krypto-Mining-Riesen Canaan weiter aus. Genesis hat einen Auftrag zum Kauf von 20.000 Bitcoin-Minern von Canaan, dem Hersteller von Bergbaumaschinen, erhalten angekündigt am 31. August. In Verbindung mit dem neuen Kauf hat Canaan Genesis auch die Möglichkeit eingeräumt, bis zu 180.000 zusätzliche BTC-Mining-Maschinen zu kaufen, sagte Canaan.

Eine neue Gruppe von Bitcoin-Minern wird dem Unternehmen helfen, seine Mining-Aktivitäten in Nordamerika weiter auszubauen.

Der Mitbegründer und Vorstandsvorsitzende von Genesis, Abdumalik Mirakhmedov, stellte fest, dass die neue Gruppe von Bitcoin-Minern dem Unternehmen helfen würde, seine Bergbauaktivitäten in Nordamerika und den nordischen Ländern weiter auszubauen. Er fügte hinzu, dass sich Genesis auf die Skalierung in diesen Regionen konzentriert, da sich das Unternehmen auf Energie aus erneuerbaren Quellen konzentriert. „Diese neuen Maschinen werden unsere Kapazität dramatisch erhöhen, während wir auf unser Ziel hinarbeiten, unsere Kapazität bis Ende 2023 auf 1,4 Gigawatt zu erhöhen“, sagte Mirakhmedov.

Canaan hat nach einer langfristigen Partnerschaft mehrere Verträge mit Genesis abgeschlossen.

Der CEO von Canaan, Nangeng Zhang, stellte fest, dass der Bergbaumaschinenhersteller mehrere Verträge mit Genesis abgeschlossen hatte, nachdem er im ersten Quartal 2021 eine langfristige Partnerschaft eingegangen war, beginnend mit einem Avalon-Minengeschäft in Höhe von 93 Millionen US-Dollar. Genesis und Canaan haben die strategische Partnerschaft seitdem weiter vorangetrieben und im Juli einen Verkauf von 10.000 Bitcoin-Minern unterzeichnet. „Dieser Auftrag mit der Option auf zukünftige Großkäufe festigt unsere Zusammenarbeit weiter und spiegelt das Vertrauen beider Parteien in die Aussichten der Kryptowährungs-Mining-Industrie wider“, fügte Zhang hinzu. Der jüngste Kauf von Bitcoin-Minern erfolgt kurz nachdem Genesis Ende Juli eine Kapitalfinanzierungsrunde in Höhe von 125 Millionen US-Dollar abgeschlossen hat.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close