Geimpfte Australier erhalten kostenlose BTC

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Australier, die sich impfen lassen, um ein Bitcoin-Werbegeschenk im Wert von 3 US-Dollar zu erhalten
  • Millionärs-Sponsoring-Werbegeschenk sagt, dass es sein Weg ist, der Welt zu helfen, wieder zur Normalität zurückzukehren

Fred Schebesta, ein 40-jähriger Blogger, ein lokaler Millionär in Australien, hat angekündigt, ein Bitcoin-Werbegeschenk für Einheimische zu sponsern, die den Covid-19-Impfstoff erhalten.

Er kündigte das Bitcoin-Werbegeschenk während eines Interviews mit Radiomoderator Kyle Sandilands an. Der Radiomoderator spielte letzten Monat das Lied "Get Vaxxed Baby", um die Einheimischen davon zu überzeugen, einen Coronavirus-Impfstoff zu nehmen.

Der Millionär versprach ein Bitcoin-Werbegeschenk in Höhe von 3 US-Dollar für diejenigen, die den Impfstoff in der Vergangenheit erhalten haben und diejenigen, die ihn in Zukunft erhalten werden.

Holen Sie sich Vaxxed Baby und erhalten Sie Ihr Bitcoin-Werbegeschenk

Dies war das Mantra des Millionärs, als er seine Pläne enthüllte, Bitcoin-Geschenke für diejenigen zu verteilen, die den Impfstoff erhalten.

„Ich hatte gerade diese verrückte Idee – ich habe noch nie darüber gesprochen. Wir werden jedem in Australien geben, er sagte.

Bevor die Australier jedoch das BTC-Geschenk erhalten können, müssten sie sich für das Angebot bewerben und ein paar Dinge tun. Eine besteht darin, die Finder-App herunterzuladen und einen Impfnachweis vorzulegen. Sobald dies erledigt ist, erscheint das digitale Asset in ihren Wallets.

Weniger als 50 Prozent der australischen Bevölkerung über 16 Jahren haben mindestens eine Coronavirus-Impfung, während es bei denen, die beide Dosen erhalten haben, etwa 27 Prozent sind. Wenn die gesamte australische Bevölkerung geimpft werden soll, würde sich der Millionär ungefähr von der Hälfte seines 110 Millionen Dollar-Vermögens trennen, um sein Versprechen einzuhalten.

Rund 75 Millionen US-Dollar muss der 40-Jährige ausschütten, wenn alle das Angebot wahrnehmen. Es ist erwähnenswert, dass Schebesta, der das Bitcoin-Werbegeschenk sponsert, auch sehr optimistisch gegenüber Bitcoin ist. Er prognostizierte kürzlich, dass der Vermögenswert bis 2025 255.000 USD erreichen würde.

Im eigentlichen Sinne ermutigt der Millionär die Australier einfach dazu, sich ihren COVID-Impfstoff im Land zu besorgen. Der Millionär sagte, es sei sein Weg, der Welt zu helfen, wieder zur Normalität zurückzukehren.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close