FTX verlegt seinen Hauptsitz von Hongkong auf die Bahamas: Bericht

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Laut einem Bericht von Bloomberg, in dem ein FTX-Sprecher zitiert wurde, hat die Kryptowährungs-Derivatebörse FX ihren Hauptsitz offiziell von Hongkong auf die Bahamas verlegt.

  • Am Montag gab FTX bekannt, dass seine bahamaische Tochtergesellschaft FTX Digital Markets auf den Bahamas die behördliche Genehmigung als Unternehmen für digitale Vermögenswerte erhalten hat, und ernannte Ryan Salame zum Leiter der Einheit.
  • Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt haben in letzter Zeit ihren Fokus auf Kryptowährungen verstärkt, wobei Chinas Zentralbank alle Aktivitäten im Zusammenhang mit virtuellen Währungen für illegal erklärt hat.
  • „Wir sind bestrebt, eine enge Zusammenarbeit mit den lokalen Aufsichtsbehörden aufrechtzuerhalten, um das Wachstum von Krypto zu fördern, und wir verpflichten uns weiterhin, allen unseren Kunden einen sicheren, vertrauenswürdigen und konformen Austausch zu bieten“, sagte FTX-Sprecherin Natalie Tien in einer E-Mail gegenüber Bloomberg.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close