Frauenorientierte Marken akzeptieren jetzt Krypto-Zahlungen – Krypto-Annahme steigt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Krypto galt lange Zeit als eine Anlageklasse, die man halten sollte.
  • In diesem Jahr sind jedoch neue Systeme für die Verwendung von Krypto als Zahlungswährung auf den Markt gekommen.
  • Große Marken wie Starbuck, Visa und kleine Schönheitsmarken bereiten sich alle auf die Akzeptanz von Krypto-Zahlungen vor.

Bitcoin könnte der prominenteste Wertaufbewahrungsmittel unter allen Kryptowährungen sein, die auf dem aktuellen Kryptomarkt existieren. Verschiedene Organisationen erwägen, Bitcoin und andere Kryptowährungen für Kryptozahlungen zu verwenden.

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergab, dass satte 46 Millionen Menschen in den USA erwägen, Kryptowährungen zu verwenden, um gewöhnliche Gegenstände und Lebensmittel für den täglichen Gebrauch zu bezahlen.

Viele Händler und Unternehmen versuchen, in den Krypto-Raum einzusteigen und Kryptowährungen als Zahlungen für ihre Produkte und Dienstleistungen zu akzeptieren. Während riesige Giganten wie Starbucks Bitcoin in ihrem Datenblatt erwähnt haben, haben kleine, frauenzentrierte Marken an Popularität gewonnen, weil sie Krypto-Zahlungen akzeptieren.

Die Akzeptanz von Krypto-Zahlungen steigt um ein Vielfaches

Visa hat in seinem Bericht enthüllt, dass bis zu 1 Milliarde USD mit Karten ausgetauscht wurden, die die Ausgabe von Kryptowährungen ermöglichten. Solche optimistischen Statistiken haben zu einer Zunahme der Zahl der Unternehmen geführt, die Krypto-Zahlungen akzeptieren.

Glamnetik, ein großer Name in der Schönheitsindustrie, bietet seinen Kunden magnetische Wimpern an. Das Unternehmen ist bereits eine Partnerschaft mit BitPay eingegangen, einer der führenden Krypto-Börsen, und wurde daher zu einer der ersten frauenzentrierten Schönheitsmarken, die Krypto-Zahlungen in Form von Ether, Doge oder sogar Bitcoin akzeptiert.

Ann McFerran behauptet, dass der Kryptoraum großes Potenzial hat, aber das einzige Problem ist, dass die Anwesenheit von Männern ihn stark dominiert. Deshalb unternahm sie den Schritt, das Land zu beanspruchen. Seit 2017 sitzt sie als Investorin am Spielfeldrand und hat sich entschieden, etwas dagegen zu tun.

Die Schönheitsindustrie wird sicherlich nicht in den Händen weniger bleiben und nach Glamnetic schließlich die globale Schönheitslandschaft erreichen. Man kann sagen, dass die Integration von Krypto-Zahlungen mit Schönheitsmarken beginnt und viele potenzielle Möglichkeiten für frauenzentrierte Marken in der Branche warten.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close