FATF Compliance Effort erweitert die Governance Task Force um Huobi, Bitfinex und Tether

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Shyft Network erweitert seine kryptofokussierte Plattform zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML) um Huobi, Bitfinex und Tether und startet eine „Governance Task Force“ mit einer Vielzahl neuer und bestehender Mitglieder.

Die am Mittwoch angekündigte Veriscope Governance Task Force von Shyft umfasst die jüngsten Schreiner Binance und Bitfury sowie eine weltweit verteilte Sammlung von Kryptofirmen wie BCW, HashKey Pro, Tokocrypto, Unocoin, Paycase Financial und CoinHako.

Shyft, ein bekannter Teilnehmer des Wettlaufs um die Anpassung der Krypto an die AML-Vorschriften der Financial Action Task Force (FATF), stellte im vergangenen Jahr die Schwergewichtsberater Rick McDonell (ehemaliger FATF-Exekutivsekretär) und Josee Nadeau (ehemaliger Leiter der kanadischen Delegation bei) ein die FATF). Die beiden werden gemeinsam den Vorsitz der Governance Task Force führen.

„Veriscope beabsichtigt, ein Governance- und Regelwerk bereitzustellen, mit dem Dienstleister für virtuelle Assets bereitgestellt werden [VASPs] kann sich gegenseitig vertrauen “, sagte McDonell in einem Interview. "Es hält sie in einem demokratischen Umfeld in Bezug auf die Festlegung von Regeln und ermöglicht es den Unternehmen aufgrund der Transparenz zwischen ihnen, das Risiko des Austauschs von Informationen einzugehen, die manchmal wirtschaftlich wettbewerbsfähig sein könnten."

Im Juni 2019 gab die FATF Leitlinien heraus, in denen VASPs aufgefordert werden, KYC-Daten (Know-Your-Customer) zwischen einem Transaktionsgeber (Absender von Geldern) und einem Begünstigten (Empfänger) auszutauschen. Diese personenbezogenen Daten (PII) müssen gleichzeitig mit der Übertragung digitaler Vermögenswerte von über 1.000 USD „übertragen“ werden.

Um SWIFT, ein 50 Jahre altes Interbank-Messaging-System, nicht einfach wieder aufzubauen, muss die Branche über Onboarding- und Governance-Rahmenbedingungen nachdenken, sagte Shyft-Mitbegründer Joseph Weinberg.

"Das einzige, von dem Sie nicht loskommen können, ist, dass Sie den VASP noch in das Netzwerk integrieren müssen", sagte Weinberg. „Es geht wirklich darum, das Onboarding-Governance-Framework zu definieren, ein offenes Mandat für die Best Practices für jeden VASP, der sich dem Netzwerk anschließen muss. Wie lauten die Regeln?"

Die Koordination zwischen so vielen Ansätzen für das Problem der Reiseregel ist erforderlich, ebenso wie Antworten auf Änderungen oder Aktualisierungen der Schutzbestimmungen von Crypto von einer Gerichtsbarkeit zur nächsten sowie eingehende FATF-Leitlinien.

Ein weiterer wichtiger Bereich ist die Interoperabilität, sagte Weinberg. "Alle reden darüber", fügte er hinzu, aber es sollte eher vom Austausch als von den Protokollteams geregelt werden.

Kein Unternehmen sollte von der Zugänglichkeit ausgeschlossen werden, aber VASPs weltweit sollten die Tools erhalten und eine Basis erhalten, um zu bestimmen, wie von Gegenparteien erwartet wird, dass sie Informationen mit Gegenparteien teilen, sagte Weinberg.

"Es ist ein integratives Arbeitsteam, an dem alle anderen VASPs teilnehmen können", sagte Weinberg über die Bemühungen von Veriscope. "Es ist für die Benutzer des Systems. Shyft-Entwickler übergeben die wichtigsten Entscheidungen an die Stakeholder. “

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close