Fan-Token verbreiten sich auch in der Basketballindustrie

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Quelle: iStock/TuelekZa

Japans Sportclub-Token-Wahn ist aus der Welt des Fußballs überschwappt und hat sein Debüt auf dem Basketballplatz gegeben – mit einem in Yokohama ansässigen Team, das das erste Krypto-Asset des japanischen Profi-Basketballs veröffentlicht.

Die fragliche Franchise ist die Yokohama B-Corsairs, und der Umzug wird wieder einmal von den Finanzen Plattform. Letzterer hat Club-Token für eine immer breitere Palette japanischer Fußballvereine auf den Markt gebracht, darunter etablierte Profimannschaften in den höchsten Spielklassen und neuere Breitenfußballmannschaften, die in den unteren Ligen auf Amateur- und Semi-Profi-Niveau spielen.

Der Token der Korsaren wurde diese Woche in den Handel gebracht und wird in einer ersten Verkaufsveranstaltung bis zum 23. September erhältlich sein.

Krypto- und Blockchain-Technologie spielen in der Welt des japanischen Sports eine immer größere Rolle, und Clubbesitzer hoffen, dass Crowdfunding durch Industrie 4.0 ihnen helfen wird, Gelder zu sammeln und gleichzeitig eine engere Bindung zu ihren Fans aufzubauen.

Für Token-Käufer bietet die Krypto-Verbindung jedoch das, was die Emittenten versprechen, ein neues Paradigma in der Fan-Unterstützung zu sein – und den Unterstützern endlich ein gewisses Maß an Kontrolle zu geben.

In einer Pressemitteilung behaupteten die Corsairs und Financie, dass das Franchise das gesammelte Geld „hauptsächlich zur Stärkung“ des Teams und zur Zahlung seiner „Betriebskosten“ verwenden würde.

Fans wurden unterdessen Stimmrechte in bestimmten Vereinsangelegenheiten zugesagt. Ihnen wird auch die Teilnahme an speziellen Verlosungen, Zugang zu speziellen Sitzbereichen und Halbzeit-Events angeboten. Der Club bietet Token-Inhabern auch die Möglichkeit, Spieler und Trainer zu treffen.

In der Welt des Fußballs gingen Financie und ein in Yokohoma ansässiger Fußballverein letzten Monat einen Schritt weiter und boten Token-Inhabern exklusiven Zugang zu einem speziell organisierten Freundschaftsspiel mit einem Ligarivalen.

Der Verein fügte hinzu, dass er hofft, den Finanzierungsschub nutzen zu können, um vor einer großen Reform der B.League (Japans dreistufiger Basketballliga), die letzten Monat angekündigt und für die Saison 2026 geplant ist, neue Höhen zu erreichen.

Die nächste – und vielleicht bedeutendste – Grenze für Club-Token in Japan wird zweifellos die Welt des professionellen Baseballs sein. Die japanische Profiliga, Nippon Profi-Baseball, ist die größte Baseballliga der Welt außerhalb der Vereinigten Staaten, wird jedoch größtenteils von inländischen Konglomeraten finanziert. Und ein Club-Token hier würde sich unbestreitbar als großer Coup für Krypto-Befürworter erweisen.

Financie gab diese Woche bekannt, dass es seinen eigenen Gründer und den Kopf des großen inländischen Blockchain-Players ernannt hat Gumi, Hironao Kunimitsu, als neuer CEO.

____
Mehr erfahren:
– Messi steckt Krypto in PSG-Deal ein, Fan-Token-Auszahlungen können Spieler „anreizen“
– China schlägt Senatoren zu, die um eine olympische Sperre für den digitalen Yuan baten

– Top-Schachspieler, die um Bitcoin im Wert von 100.000 USD antreten
– Mexikanische Fußballverband zeigt NFT Equity Sale Red Card des League Clubs

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close