Facebook stiehlt eine weitere Krypto-Idee für sein unsinniges Rebranding

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Zuck begründete die hohen Gebühren damit, dass Facebook (nein, ich nenne es auch nicht „Meta“, denn siehe oben) sein Online-VR-Geschäft noch eine Weile mit Verlust aufbauen wird, auch durch Subventionierung von Geräten. Dies spricht für eines der anderen großen Warnzeichen für den Pivot von Facebook. Es ist bereits ziemlich klar, dass nur sehr wenige Leute VR tatsächlich nutzen möchten, insbesondere auf eine Art und Weise, die es zu einem guten Content-Store-Geschäft mit Walled-Garden machen würde. Die Oculus VR-Geräte, die im Mittelpunkt der Pläne von Facebook stehen, sind seit mindestens drei oder vier Jahren ziemlich gute Technologie, aber die Verkäufe waren unscheinbar. Andere VR- und AR-Unternehmen, wie das berüchtigte Magic Leap, haben Geld verbrannt, ohne den Produktmarkt zu finden. Unmengen an Geld auszugeben, um die Akzeptanz zu steigern, ist die einzige Hoffnung, die Facebook zu haben scheint, um VR für den Massenmarkt zum Laufen zu bringen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close