ETHUSDT sieht sich über mehrere Zeitrahmen hinweg mit bärischen Divergenz-Setups konfrontiert

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Daten von BitinforCharts zeigen einen Anstieg der Ethereum-Transaktionsgebühren um bis zu 2.293 % seit Ende Juni. Die durchschnittliche Transaktionsgebühr im Ethereum-Netzwerk betrug vor nur sieben Tagen etwa 22,52 USD. Die Transaktionsgebühr im Oktober betrug laut Decrypt 45,74 US-Dollar. In der Zwischenzeit haben die Wertpapieraufsichtsbehörden in Australien kürzlich neue positive Richtlinien zu börsengehandelten Ethereum- und BTC-Produkten – ETPs – herausgegeben.

Das Altair-Upgrade von Ethereum ist ein wichtiger Schritt in Richtung des lang erwarteten Ethereum 2.0, das bei weitem ein grüneres, sichereres und billigeres Netzwerk ist. Am wichtigsten ist, dass das Altair-Upgrade einen Übergang des Ethereum-Netzwerks von einem Proof-of-Work- zu einem Proof-of-Stake-Konsensmechanismus ermöglicht.

Lesen Sie weiter, während wir die signifikanten Unterstützungs-, Widerstandsniveaus und Chartmuster identifizieren, die die ETHUSDT-Wechselkurse bestimmen.

Ethereum (ETH) Wöchentliche Chartanalyse

Der Wochenchart des ETHUSDT setzt bereits einen höheren Wechselkurs im Vergleich zum niedrigeren RSI-Wert und signalisiert folglich ein regelmäßiges rückläufiges Divergenzmuster.

Obwohl der technische Chart eine bevorstehende bärische Divergenz zeigt, könnten jüngste fundamentale Ereignisse wie das Verbrennen der ETH zu höheren ETH-Preisen und höheren RSI-Werten führen, was die bärische Divergenz insgesamt zunichte machen könnte.

Ethereum (ETH) tägliche Chartanalyse

Der tägliche Zeitrahmen des ETHUSDT befindet sich in einem Aufwärtstrend, wobei der RSI höhere Werte über Level-25 und Level-75 druckt deutliche Preiskorrektur.

Kommen wir zum 4HR-Zeitrahmen

Ethereum (ETH) 4-Stunden-Chartanalyse

Ein rückläufiges Divergenzsignal am 29. Oktober um 16:00 Uhr setzt den Widerstand bei 4460,47 USD, was zu einem Kursrückgang des ETHUSDT-Wechselkurses führt.

Obwohl der Intraday-Chart eine Verlangsamung des rückläufigen Momentums widerspiegelt, sollte ein Zusammenbruch der Unterstützung von 4232,20 USD einen weiteren Kursrückgang auf die Marke von 3890,00 USD signalisieren.

Beachten Sie auch, dass RSI-Werte unter Level-25 im 4HT-Zeitrahmen auf einen Preisboden für den Aufwärtstrend im täglichen Zeitrahmen hindeuten, der weiterhin höhere Werte über Level-25 zeigt.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close