Ethereum-Schwergewichte starten LiquidStake-Darlehen, um Eth 2.0-Lockup zu vereinfachen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Eine Koalition von Ethereum-OGs befasst sich mit dem sogenannten „Lockup“ -Problem, bei dem die erste Generation von Teilnehmern, die Krypto für die sich wandelnde Eth 2.0-Blockchain einsetzen, ihre Münzen zu einem restriktiven Mehrjahresvertrag verpflichten muss.

LiquidStake, das am Mittwoch von der Krypto-Handelsfirma DARMA Capital auf den Markt gebracht wird, wird es Ether (ETH) -Stakern ermöglichen, USDC-Stablecoin-Kredite für ihre abgesteckten Vermögenswerte aufzunehmen und gleichzeitig Absteckprämien aus dem neuen Netzwerk zu erhalten.

Darüber hinaus beabsichtigt der in den USA registrierte Investmentfonds DARMA, der von den ehemaligen ConsenSys-Mitarbeitern Andrew Keys und James Slazas gegründet wurde, ETH im Wert von über 50 Mio. USD für den neuen Einlagenvertrag von Ethereum bereitzustellen.

Es gibt offensichtliche wirtschaftliche Anreize für die Teilnehmer, am Entwicklungsschritt von Ethereum gegenüber dem Einsatz teilzunehmen, da sie beispielsweise innerhalb von vielen Monaten, die das Netzwerk benötigt, um weitere Upgrades durchzuführen, beispielsweise 15% auf diese Vermögenswerte verdienen können, sagte DARMA Kapitalgründer Andrew Keys.

"Ich nenne es das Einbahnstraßenproblem", sagte Keys. „Die Teilnehmer können diese Vermögenswerte nicht„ ablösen “. Deshalb haben wir LiquidStake erstellt, mit dem Benutzer Einsatzprämien verdienen und ihre abgesteckte ETH als Sicherheit für den Erhalt eines USDC-Darlehens verpfänden können. Dies unterscheidet sich stark von BlockFi, Celsius und anderen Kreditgebern, da Sie in diesen Fällen den Äther nicht einsetzen und die Belohnung nicht verdienen können. "

Notwendigkeit und Erfindung

Die erste Phase (Phase Null) der Migration von Ethereum zu einer Blockchain zum Nachweis des Einsatzes umfasst etwa 16.384 Validatoren, die jeweils mindestens 32 ETH in einem Einzahlungsvertrag festlegen. Diese Token werden dann eingesetzt, um eine neue parallele Ethereum-Blockchain namens Beacon zu sichern und zu steuern, eine Live-Umgebung zum Testen von Proof-of-Stake, die den Validatoren schließlich die Einsatzbelohnungen zurückgibt.

Seit dem Inkrafttreten des Einzahlungsvertrags in dieser Woche wurden rund 52.801 ETH im Wert von 23,8 Mio. USD eingesperrt. (Mindestens 524.288 ETH-Aufteilung auf 16.384 Staker ist erforderlich, um das „Genesis-Ereignis“ von Eth 2.0 auszulösen und das Upgrade zu aktivieren.) Zusätzlich zu den an diese Prüfer zurückgegebenen Einsatzbelohnungen kann das Verdienstpotenzial weiterhin aus diesen gesperrten Geldern abgeleitet werden. Dies ist genau die Art von Innovation, die überall im Bereich der dezentralen Finanzen (DeFi) auftaucht.

Lesen Sie mehr: Der Ethereum 2.0-Einzahlungsvertrag beläuft sich eine Woche nach dem Start auf 22,5 Mio. USD

Gleiches gilt für die Ingenieure der Wall Street, die als Reaktion auf Regeländerungen neue Produkte entwickeln. Wie Michael Casey von CoinDesk betont, spielt es keine Rolle, ob die verhaltensbeschränkenden Regeln von einer staatlichen Regulierungsbehörde oder im Fall Ethereum 2.0 von einem Protokoll auferlegt werden. "Einschränkungen schaffen einen Anreiz für finanzielle Kreativität", schrieb er.

LiquidStake ist keineswegs der einzige Versuch, dieses Problem zu lösen.

In der Tat umfasst eine Taxonomie für das Abstecken von Flüssigkeiten eine Reihe intelligenter Vertragsprotokolle, mit denen Token-Ansprüche auf abgesteckte Vermögenswerte wie Rocket Pool, Blox oder StakerDAO gestellt werden. Börsen wie Binance und Coinbase sind ebenfalls daran interessiert, mitzumachen, da verschiedene Eth 2.0-Einsatzprodukte in Sicht sind.

Ethereum-Einrichtung

Aber LiquidStake ist ein selbstbewusstes Spiel, das stark von dem, was man als Ethereum-Establishment bezeichnen könnte, unterstützt wird: An dem Projekt sind unter anderem ConsenSys, Bison Trails, Figment, OpenLaw und Filecoin beteiligt.

"LiquidStake bietet eine ideale Lösung für ETH-Inhaber, die beim Abstecken flüssig bleiben möchten", sagte Joe Lubin, Gründer von ConsenSys und Mitbegründer von Ethereum, in einer Erklärung. "Ich freue mich sehr, dass DARMA Capital eine wichtige Rolle beim Eth2-Übergang mit LiquidStake spielt, das die Codefi-Plattform von ConsenSys als Einsatzpartner ausgewählt hat."

Juan Benet, Gründer von Filecoin, fügte hinzu: "Protocol Labs verwendet bereits DARMA-Swaps als wichtige Komponente im Filecoin-Ökosystem, und wir planen, dies auch mit unserer ETH-Schatzkammer zu tun."

Lesen Sie mehr: ConsenSys Capital-Mitbegründer reist ab, um Wall Street-Geld nach Ethereum zu bringen

Slazas, Mitbegründer von DARMA Capital, machte deutlich, dass LiquidStake für Personen bestimmt ist, die Kredite gegen Sicherheiten aufnehmen werden, während DARMA Capital eine völlig separate Einheit für Institute ist, die Total Return Swaps abschließen. (Bei solchen Instrumenten handelt es sich um Vereinbarungen, bei denen eine Partei Zahlungen auf der Grundlage eines festgelegten festen oder variablen Zinssatzes leistet, während die andere Partei Zahlungen auf der Grundlage der Rendite eines Basiswerts leistet, der sowohl die von ihr erzielten Erträge als auch etwaige Kapitalgewinne umfasst.)

"Der Hauptgrund für Institute, einen Swap abzuschließen, ist im Grunde, dass er viel regulatorische und steuerliche Klarheit bietet", sagte Slazas. "Es wird einige großartige Arbeit geleistet, um zu klären, ob ich von Eth 1 zu Eth 2 wechsle. Ist das ein steuerpflichtiges Ereignis?" Angesichts der Tatsache, dass diese in der Luft liegen und wir nicht wissen, wie die tatsächliche Antwort heute lautet, kennen Sie die steuerliche Behandlung eines Swaps, wenn Sie einen Swap abschließen. "

Das Geschäftsmodell von LiquidStake basiert auf einer Senkung des Zinssatzes und dann eines Teils des Belohnungssatzes, sagte Slazas. „Die genauen Zinssätze und Ihre Beleihungssätze werden sich ein wenig ändern. Wir addieren jedoch nur 5% der Prämienrate als Gebühr für die Kredite. "

LiquidStake hilft der Ethereum-Community, sich der größten Angst in Bezug auf das Eth 2-Upgrade zu stellen, sagte Keys: Liquidität.

"Jetzt können sie ihre gesamte ETH hinterlegen lassen, und wenn sie Geld brauchen, können sie einen Kredit aufnehmen", sagte Keys. "Es könnte sein, ihre Miete zu bezahlen, oder sie könnten mehr ETH kaufen und diese einsetzen, oder vielleicht wollen sie in die wilde Welt von DeFi eintreten."

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close