Ethereum erreicht kritisches Niveau, wenn Analysten über 1.000 US-Dollar hinausgehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Ethereum hat in letzter Zeit eine massive Dynamik erlebt, die es seinem Preis ermöglicht hat, auf 1.000 USD zu steigen
  • Die Krypto gewinnt gegen Bitcoin nach einer längeren Zeit der Underperformance endlich an Boden
  • Wo sich die ETH und andere Krypto-Assets als nächstes entwickeln, wird zweifellos weitgehend, wenn nicht sogar vollständig, von BTC abhängen, da die fortlaufende Konsolidierung über 30.000 USD Rückenwind für Altcoins erzeugt
  • Ein Händler bemerkt, dass die ETH jetzt um die Kontrolle eines entscheidenden Niveaus kämpft, das eine ernsthafte historische Bedeutung hat
  • Er merkt an, dass eine Pause über diesem Niveau aufgrund der immens bullischen Natur des Marktes leicht werden könnte

Ethereum war in letzter Zeit in einem wild bullischen Rückenwind gefangen, und Käufer schickten seinen Preis heute Morgen in Richtung 1.000 USD.

Dies war das Ende eines Trends einer starken Underperformance gegenüber Bitcoin, der die Kryptowährung seit geraumer Zeit plagt.

Ein Händler merkt jetzt an, dass die nächsten Kryptotrends zweifellos zumindest teilweise davon abhängen werden, ob Bitcoin weiter in die Höhe schießt oder ob es pausiert und Altcoins die Chance gibt, etwas dagegen zu gewinnen.

Ethereum-Raketen als Bullen übernehmen das Steuer

Ethereum hat in den letzten Wochen überraschend an Boden gegenüber Bitcoin verloren, da Käufer nicht in der Lage waren, den Verkaufsdruck zu absorbieren, dem sie ausgesetzt waren, als die Anleger in BTC stürzten.

Dieser Trend verschob sich über Nacht, und die ETH stieg von der 700-Dollar-Region auf Höchststände von fast 1.000 Dollar, bevor sie einem immensen Verkaufsdruck ausgesetzt war, der sie auf 900 Dollar senkte.

Seitdem hat es sich von diesen Tiefstständen erholt und ist nun auf dem Weg zurück zu dem Widerstand, den es in der oberen 900-Dollar-Region hat.

Analyst: Die ETH erreicht im weiteren Aufwärtstrend eine „Schlüsselebene“

Ein Analyst wies kürzlich auf 955 US-Dollar als ein entscheidendes historisches Niveau hin, das die Kryptowährung überschreiten muss, um weitere Aufwärtsbewegungen zu sehen.

Die Krypto handelt jetzt genau auf diesem Niveau und bestätigt, dass es sich tatsächlich um einen Schlüsselwiderstand handelt, der oben gebrochen werden muss.

„ETH: Schlüsselebene IMO. Wen ich allerdings veräpple, wird wahrscheinlich nur durchgebrannt, weil BTC uns gezeigt hat, dass keines dieser alten Levels bedeutet [anything] Sowieso."

Bild mit freundlicher Genehmigung von Chase_NL. Quelle: ETHUSD auf TradingView.

Ob dieses Niveau sauber überschritten und zur Unterstützung umgedreht werden kann oder nicht, sollte den Anlegern ernsthafte Einblicke geben, wo sich der Markt als nächstes entwickeln wird.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close