Erster Mover: Bitcoin-Pause, Ethereum Snafu, 1.000% Rendite Konzentrieren Sie sich auf Exchange-Token

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin war höher und bewegte sich in Richtung des oberen Randes seiner jüngsten Spanne zwischen etwa 14.700 und 15.600 US-Dollar.

"Die positive Stimmung gegenüber Bitcoin ist nicht verschwunden", sagte Denis Vinokourov, Forschungsleiter bei Crypto Prime Broker Bequant.

Auf den traditionellen Märkten fielen asiatische Aktien, angeführt von Alibaba und Tencent, als die chinesische Regierung Vorschriften herausgab, um den wachsenden Einfluss großer Technologieunternehmen einzudämmen. Europäische Aktien legten zu, und US-Aktien-Futures deuteten auf ein höheres Open hin. Gold schwächte sich um 0,1% auf 1.875 USD pro Unze ab.

Markt bewegt sich

Krypto-Exchange-Token wie Binance Coin (BNB) und FTX (FTT) von FTX begannen als eine Art Eigenwährung: Händler konnten sie in der geschlossenen Umgebung verwenden, um digitale Vermögenswerte zu kaufen und Rabatte auf Transaktionsgebühren zu erhalten.

In letzter Zeit denken einige Händler von digitalen Assets jedoch eher an traditionelle Aktien – als Wette auf die Börse selbst. Es ist auch zunehmend möglich, die Token in verschiedenen Systemen und Protokollen zu parken, um eine Rendite zu erzielen, die sich nicht allzu sehr von einer Dividende unterscheidet.

Und einige von ihnen verzeichnen übergroße Gewinne. Die BNB-Token von Binance haben in diesem Jahr um 30% zugelegt, während der FTX-Token um 157% gestiegen ist und der Preis für den Hxro-Token um das Zehnfache gestiegen ist.

Exchange-Management-Teams betrachten die Token zunehmend als einen Weg, um die Kundenbindung zu binden. Laut Jack Purdy, Senior Research Analyst beim Kryptowährungsforschungsunternehmen Messari, könnte die Begründung sein, dass die Börsen Token-Inhaber nun als wichtigen Bestandteil für ihren langfristigen Geschäftserfolg betrachten.

Das Gespenst eines unerwarteten Vorhabens der Behörden, gegen die Token vorzugehen – gerade wegen ihrer Ähnlichkeit mit Aktien – bleibt eine Bedrohung.

Exchange Token "sind eine Grauzone mit aktienähnlichen Merkmalen", sagte Purdy. "Regulatorische Bedenken sind definitiv ein Problem, da sie nach US-amerikanischem Recht definitiv wie Wertpapiere aussehen."

Lesen Sie mehr: Exchange Tokens explodieren, da sie sich eher wie Eigenkapital verhalten. Das könnte ein Problem sein

BNB-Münze

Preise für Binance Coin im letzten Jahr.
Quelle: TradingView

Bitcoin Watch

täglich und wöchentlich-7

Bitcoin-Tagespreis-Chart (links) und Wochen-Chart (rechts) mit wichtigen RSI-Werten über 70.
Quelle: TradingView

Nach der jüngsten raschen Rally dürfte der Bitcoin-Markt eine Verschnaufpause einlegen, bevor er gegen Ende des Jahres seinen Anstieg fortsetzt, sagten Analysten gegenüber CoinDesk.

"Die Kryptowährung könnte sich für kurze Zeit konsolidieren, bevor sie höher wird", sagte Chris Thomas, Leiter Digital Assets bei der Swissquote Bank, gegen Ende des Jahres.

Weitere bemerkenswerte Gewinne sind kurzfristig unwahrscheinlich, da die 60% -Rallye der Kryptowährung von 9.800 USD auf 15.900 USD in den letzten zwei Monaten laut technischen Charts überfordert erscheint. Sowohl der 14-Tage- als auch der 14-Wochen-Index für die relative Stärke bewegen sich deutlich über 70, was auf überkaufte Bedingungen und Spielraum für Konsolidierung oder geringfügigen Rückzug hinweist.

Patrick Heusser, Senior Cryptocurrency Trader bei der Crypto Broker AG in Zürich, erwartet, dass sich Bitcoin in den nächsten Wochen im Bereich von 14.000 bis 16.000 USD konsolidieren wird.

Er geht davon aus, dass die Pause eine Rally bei alternativen Kryptowährungen ermöglichen wird, von denen die meisten in den letzten zwei Monaten hinter Bitcoin zurückgeblieben sind.

Lesen Sie mehr: Bitcoin wird sich wahrscheinlich konsolidieren, bevor der Dezember auf 20.000 USD ansteigt, sagen Analysten

Token Watch

Äther (ETH): Die Preise bleiben stabil, da der Ethereum-Dienstleister Infura unter dem gemeldeten Blockchain-Split leidet.

Bitcoin (BTC): Fast 360 Millionen US-Dollar Bitcoin wurden im Oktober in der Ethereum-Blockchain als Token ausgegeben, obwohl sich der florierende Teilsektor Kryptowährung der dezentralen Finanzen, bekannt als DeFi, abgekühlt hat.

Filecoin (FIL): Der Gemini-Krypto-Austausch von Winklevosses entwickelt eine verpackte Version der Token eines dezentralen Datenspeicheranbieters.

Balancer (BAL): Die Kryptowährungsfonds Pantera Capital und Alameda Research investieren in einen Liquiditätsanbieter durch direkten Kauf von Balancer Labs Treasury.

Äther (ETH): Die Preise bleiben stabil, da der Ethereum-Dienstleister Infura unter dem gemeldeten Blockchain-Split leidet.

Bitcoin (BTC): Fast 360 Millionen US-Dollar Bitcoin wurden im Oktober in der Ethereum-Blockchain als Token ausgegeben, obwohl sich der florierende Teilsektor Kryptowährung der dezentralen Finanzen, bekannt als DeFi, abgekühlt hat.

Filecoin (FIL): Der Gemini-Krypto-Austausch von Winklevosses entwickelt eine verpackte Version der Token eines dezentralen Datenspeicheranbieters.

Balancer (BAL): Die Kryptowährungsfonds Pantera Capital und Alameda Research investieren in einen Liquiditätsanbieter durch direkten Kauf von Balancer Labs Treasury.

Algorand (ALGO), Kosmos (ATOM), Cardano (ADA), Kyber Network (KNC), OMG-Netzwerk (OMG): Das Wachstum des Handelsvolumens bedeutet, dass CoinDesk 20 währenddessen Token hinzugefügt werden Bitcoin SV (BSV), Dai (DAI), Zcash (ZEC), Monero (XMR) und Strich (DASH) sind raus.

CD20-Band

Was ist heiß?

  • Das DeFi-Fieber kehrt zurück, da der in Protcols festgelegte Gesamtwert der Sicherheiten ein Allzeithoch über 12,8 Mrd. USD erreicht (CoinDesk).
  • Der frühere CFTC-Vorsitzende Gary Gensler, ein krypto-versierter Veteran der Wall Street und Washingtons, plant, das Team für den Übergang zur Finanzpolitik (CoinDesk) von Joe Biden zu leiten.
  • Die zweitgrößte chinesische Bank der Welt plant, über eine Filiale in Malaysia Token-Einlagenzertifikate in Höhe von 3 Mrd. USD in Blockchain auszustellen. Sie werden nach Angaben des Südens an der in Hongkong ansässigen Digital Asset Exchange Fusang gegen Bitcoin eingetauscht China Morning Post (CoinDesk)
  • Der Einzahlungsvertrag für Ethereum 2.0 übersteigt eine Woche nach dem Start 22,5 Mio. USD (CoinDesk).
  • Die Insolvenz von Krediten unterstreicht die Notwendigkeit, dass die Krypto-Kreditbranche Best Practices ohne „paternalistischen Staat, um Kredite zu stoppen und übermäßiges Eingehen von Risiken zu retten“ (CoinDesk) anwendet.
  • Michael Saylor, CEO von MicroStrategy, erklärte, warum Gold „ein veralteter Ansatz zur Wertspeicherung“ ist, während Bitcoin „millionenfach besser“ ist. (CoinDesk)

Analoge

Das Neueste über Wirtschaft und traditionelle Finanzen

  • Diesmal könnte es tatsächlich anders sein, da "eine weitere Runde einer massiven Kombination aus Fiskal- und QE-MMT" die Inflation und die Preise für Vermögenswerte wahrscheinlich zu weit treiben würde, schreibt Lyn Alden Schwartzer (SeekingAlpha).
  • Die Stellenangebote in den USA nehmen im September weniger als erwartet zu, während die Einstellungen zurückgingen, was darauf hindeutet, dass die Erholung des Arbeitsmarktes bereits vor dem jüngsten Wiederaufleben des Coronavirus nachließ (Reuters).
  • Stimulus, Ausgaben in der "To-Do-Liste" der US-Gesetzgeber in der Lame-Duck-Sitzung (WSJ)
  • Griechenland, das erst 2015 Schuldenschuldner war, sieht jetzt negative Renditen für seine kurzfristigen Anleihen (WSJ).
  • Europäische Banken sorgen sich um 1,7 Mrd. USD an notleidenden Krediten, die am Ende der staatlichen Rettungspakete ihren Tribut fordern könnten und möglicherweise staatliche Unterstützung (WSJ) erfordern.
  • Biden stößt auf Widerstand des US-Senats wegen einer Steuererhöhung von 2 Mrd. USD, es sei denn, Demokraten gewinnen Sitze in Georgia (WSJ)
  • US-Firmenmieter stellen auf dem Mietmarkt eine Rekordfläche von 42 Mio. Quadratmetern Bürofläche zur Verfügung, wobei viele Mitarbeiter auf absehbare Zeit fernarbeiten (WSJ).
  • Kreditgeber sehen große Chancen darin, finanziell angeschlagene Hotelbesitzer (WSJ) zu retten.
  • Der australische Bergbaugigant BHP arbeitet mit dem chinesischen Unternehmen Baowu Steel zusammen, um den ökologischen Fußabdruck durch Untersuchungen zur Kohlenstoffabscheidung zu verringern (Nikkei Asian Review).
  • Der Fitch-Bericht berichtet, wie weit der chinesische Yuan gehen muss, um die dominierende Rolle des US-Dollars auf den Devisenmärkten (Fitch) in Frage zu stellen:

Fitch-on-Dollar

Tweet des Tages

coindesk_newsletters_1200x400_24

Melden Sie sich an, um First Mover an jedem Wochentag in Ihrem Posteingang zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close