Ein weiterer Kauf: MicroStrategy kaufte 262 weitere Bitcoins für 15 Millionen US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Business-Intelligence-Riese von Michael Saylor hat sein Versprechen gehalten, zusätzliche Mittel in der primären Kryptowährung bereitzustellen. MicroStrategy gab am Freitag bekannt, dass es einen weiteren Teil von 262 Bitcoins zu seinem beträchtlichen Stapel von über 91.000 Token hinzugefügt hat.

  • Der Gründer und CEO des Unternehmens, Michael Saylor, nahm es zu Twitter am Freitag, um über die jüngste BTC-Akquisition des Unternehmens zu informieren. Nach einigen aufeinanderfolgenden Wochen des Kaufs von Brocken im Wert von jeweils 10 Millionen US-Dollar verbesserte MicroStrategy diesmal sein Spiel und stellte 15 Millionen US-Dollar zur Verfügung.
  • Mit einem Durchschnittspreis von 57.146 brachte der letzte Kauf 262 Bitcoins. Infolgedessen ist der Stack des Unternehmens auf 91.326 Token angewachsen. Der Durchschnittspreis aller Einträge beträgt 24.214 USD.
  • Mit anderen Worten, MicroStrategy hat seit seinem ersten Kauf im August 2020 2,2 Milliarden US-Dollar seines eigenen Geldes in Bitcoin investiert. Das Wachstum des BTC-Preises seitdem bedeutet, dass die Münzen, die das Unternehmen hält, jetzt einen Wert von mehr als 5,1 Milliarden US-Dollar haben.
  • Saylor und sein Unternehmen haben nicht nur jede Gelegenheit genutzt, um mehr Bitcoins zu kaufen, sondern auch zusätzliche Möglichkeiten gefunden, um die primäre Kryptowährung zu fördern.
  • MicroStrategy wurde letztes Jahr zu einem vollständigen Knoten im Bitcoin-Netzwerk und machte die Kryptowährung kurz darauf zu ihrem primären Treasury-Reserve-Asset.
  • Unabhängig davon veranstaltete das Unternehmen im Februar dieses Jahres ein „Bitcoin for Corporations“ -Panel, in dem Tausende von Führungskräften eingeladen wurden, um sie über die potenziellen Vorteile einer Investition in BTC zu informieren.
  • Das Unternehmen hörte hier nicht auf, als es eine ähnliche Initiative für Privatanleger startete. Das Programm heißt „Bitcoin für alle“ und ist auf der Saylor Academy-Plattform verfügbar und zu 100% kostenlos.

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close