Egal, wer die US-Wahl gewinnt, Bitcoin wird sich wahrscheinlich erholen: historische Daten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Für die amerikanische Öffentlichkeit war es ein ziemlich volatiler vergangener Tag. Die Präsidentschaftswahlen haben begonnen, und während beide Seiten den Sieg erringen, gibt es zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels keinen klaren Gewinner.

Bitcoin hat starke Reaktionen auf Wahltrends verzeichnet, die sich aufgrund der Erwartungen eines Biden-Sieges zunächst deutlich über 14.000 US-Dollar erholten und dann aufgrund der Erwartungen eines Trump-Sieges auf 13.500 US-Dollar fielen. Die Volatilität von BTC ist an die des US-Dollars gebunden, der ebenso schwerwiegende Reaktionen auf die Wahlergebnisse innerhalb eines Tages gesehen hat.

Weitere Unsicherheiten in Bezug auf die Wahl dürften bei Bitcoin-Investoren zu weiterer Verwirrung führen.

Sobald sich der Staub gelegt hat, zeigen die Daten, dass Bitcoin seinen Aufstieg nach oben fortsetzen wird, unabhängig davon, wer im Januar im Weißen Haus sitzen wird.

Erwarten Sie nach der Wahl eine Bitcoin- und Aktienrally, wie Daten zeigen

Nach einem Forschungsbericht geteilt Historische Daten des Crypto-Asset-Analysten „Light“ zeigen, dass nach den letzten drei Wahlen das Eingehen von Risiken bei den Anlegern an der Tagesordnung war.

Wie die Grafik der Nettozuflüsse in Aktien zeigt, stieg nach jeder Wahl ein starker Anstieg der Kapitalmenge an, die an die Börse floss, unabhängig davon, wer der gewählte Kandidat war.

Sollte sich die Geschichte reimen, wird das Kapital nach den Wahlen in die Märkte fließen. Bitcoin wird davon profitieren, da es immer noch als risikobehaftetes Gut angesehen wird, obwohl es im Laufe der Jahre einige Wertmerkmale aufweist.

Diagramm der 12-Monats-Nettozuflüsse von Aktien in die USA und internationale Märkte in den letzten anderthalb Jahrzehnten. Diagramm von Light (@LightCrypto auf Twitter).

Dies scheint auf die Unsicherheit in Bezug auf die Finanzpolitik eines Kandidaten zurückzuführen zu sein.

Wenn es Unbekannte darüber gibt, wer die größte Volkswirtschaft der Welt betreiben wird, zögern Anleger weniger, Kapital auf den Markt zu bringen, wenn sie wissen, dass sich die Dinge im Handumdrehen ändern könnten.

Bemerkenswerterweise zeigen Daten, dass Bitcoin seit den vorherigen US-Präsidentschaftswahlen ein immenses Wachstum verzeichnet hat. Wie diese Verkaufsstelle bereits berichtete, stellten Messari-Analysten fest, dass Bitcoin nach der Wahl von Trump im Jahr 2016 um 2.500 Prozent zulegte. Es gab nichts Bemerkenswertes an Trumps Wahl, das Bitcoin ankurbelte, aber es scheint nur, dass aus irgendeinem Grund jede Wahl mit dem Beginn starker BTC-Rallyes einhergeht:

Bitcoin Wahljahre

Grundlegende Trends begünstigen nach wie vor Bullen

Die Chancen von Bitcoin zu erhöhen, höher zu steigen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass fiskalische Anreize vergehen.

Trump hat ein Moratorium für Konjunkturdiskussionen im Vorfeld der Wahlen verhängt, das jedoch in den kommenden Wochen aufgehoben wird.

Viele erwarten, dass ein Konjunkturprogramm in Höhe von mehreren Billionen Dollar verabschiedet wird, das zu einer weiteren Abwertung des US-Dollars führen und Bitcoin infolgedessen ankurbeln sollte.

Bitcoin, derzeit auf Platz 1 nach Marktkapitalisierung, ist gestiegen 1,27% in den letzten 24 Stunden. BTC hat eine Marktkapitalisierung von 254,4 Mrd. USD bei einem 24-Stunden-Volumen von 32,38 Mrd. USD.

Bitcoin-Preistabelle

BTCUSD Chart von TradingView

Gefällt dir was du siehst? Abonnieren Sie tägliche Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close