Dogecoin ($DOGE) kann jetzt für den Kauf von Eigentumsanteilen an Zweitwohnungen verwendet werden

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Kürzlich gab das in San Francisco ansässige Startup Pacaso bekannt, dass es jetzt möglich ist, mit Krypto – einschließlich Dogecoin ($DOGE) – für Anteile an Einfamilienhäusern in einigen der Top-Zweitwohnsitzziele in den USA zu bezahlen.

Wie Bloomberg am 21. März berichtete, erreichte Pacaso, das im Oktober 2020 von Zillow Group Inc. Mitgründer Spencer Rascoff und Dotloop-Gründer Austin Allison gegründet wurde, den Status "Einhorn" (d. schneller als jedes andere US-Unternehmen.“

Pacaso-CEO Austin Allison sagte Bloomberg in einem Interview:

Der Zweitwohnsitz war bereits vor der Pandemie ein Traum für Familien, aber dieses Interesse hat sich nur verstärkt, da Covid-19 die Art und Weise, wie Menschen arbeiten und leben, verändert hat.

Im Bloomberg-Bericht heißt es weiter, dass Pacaso Einfamilienhäuser in den USA kauft und dann Eigentumsanteile an diesen Immobilien verkauft (die Mindestinvestition beträgt „ein Achtel der Wohnung“). Eigentümer eines Hauses können das ganze Jahr über Aufenthalte buchen (die Anzahl der Wochen, die sie das Haus bewohnen können, hängt von „der Größe ihres Eigentums“ ab).

In einer Finanzierungsrunde im März sammelte Pacaso 75 Millionen US-Dollar von Greycroft Partners, Global Founders Capital, Acrew Diversify Capital Fund, First American Financial Corp. und Shea Ventures. Teilnehmende Angel-Investoren waren Amy Weaver, Präsidentin und CFO von Salesforce.com Inc.; Jeff Wilke, ehemaliger CEO von Amazon Worldwide Consumer; Elie Seidman, ehemaliger CEO von Tinder; und Dollar Shave Club-Gründer Michael Dubin.

Hier ist ein Beispiel für eine Immobilie, die derzeit auf Pacaso zum Verkauf angeboten wird:

Wie Sie sehen, kostet der Kauf einer Aktie in diesem kalifornischen Haus mit vier Schlafzimmern 1.263.000 US-Dollar.

Hier ist, was Pacaso tut, um Käufern zu helfen, ein Eigenheim zu besitzen:

Wir erstellen für jedes Haus eine Immobilien-GmbH, suchen und überprüfen Miteigentümer und kümmern uns um alle Verkaufsdetails. Bei Abschluss sind die Miteigentümer zu 100 % im Besitz des Hauses – Pacaso behält keine Anteile.

Und so hilft es ihnen, ihr zweites Zuhause zu genießen:

Wir kümmern uns um Einrichtung, Reparaturen, Nebenkosten und Hausverwaltung – Sie kommen einfach vorbei und entspannen sich. Die Terminplanung ist mit unserer App und der SmartStay™-Technologie einfach und gerecht.

Die folgende Tabelle von Pacaso zeigt, wie sich sein Geschäftsmodell vom Timesharing-Modell für den Besitz von Ferienimmobilien unterscheidet:

In einer Pressemitteilung vom 20. Oktober kündigte Pacaso an, dass es „mit der Annahme von Kryptowährung als Zahlungsoption für Eigentumsanteile an Zweitwohnungen beginnen wird, die über seine Plattform angeboten werden. Als erstes in der Branche können angehende Miteigentümer ihre Zweitwohnungen jetzt mit Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC), Bitcoin Cash (BCH), Dogecoin (DOGE), Wrapped Bitcoin (WBTC) bezahlen ) und eine Reihe anderer Kryptowährungen, darunter fünf USD-gebundene Stablecoins.“

In der Pressemitteilung hieß es weiter, dass Krypto-Zahlungen vom Krypto-Zahlungsprozessor BitPay abgewickelt würden.

Der CEO von Pacaso sagte dazu:

Digitale Währungen und die Blockchains, die sie antreiben, werden in der gesamten Immobilienbranche zunehmend angenommen, und eine Krypto-Zahlungsoption ist ein wiederkehrendes Thema in unseren Gesprächen mit potenziellen Käufern von Zweitwohnungen. Während wir international expandieren und das Miteigentum an Zweitwohnungen für mehr Menschen auf der ganzen Welt zugänglich machen, freuen wir uns, auf diese Nachfrage reagieren und unseren Kunden so viele Zahlungsoptionen wie möglich anbieten zu können.

Später fügte er hinzu:

Da die Masseneinführung digitaler Währungen in vollem Gange ist, werden immer mehr Käufer von Zweitwohnungen eine vollständige Palette von Zahlungsoptionen verlangen. Egal, ob Sie Bitcoin HODLing, aus einem DOGE-schweren Portfolio diversifizieren oder irgendwo dazwischen liegen, Pacaso ist hier, um Ihnen zu helfen, Ihre Träume vom zweiten Zuhause zu verwirklichen.

Und BitPay-CEO Stephen Pair sagte:

Wir sehen, dass mehr Transaktionen für große Käufe wie Immobilien getätigt werden, da immer mehr Krypto-Inhaber Krypto ausgeben und ihr Leben damit verbringen möchten. Pacaso macht ein zweites Zuhause Wirklichkeit. Das Marktpotenzial für Krypto ist mit 55 Milliarden US-Dollar enorm, da der geschätzte Wert der Käufe, die Verbraucher in den nächsten 12 Monaten mit Kryptowährung tätigen werden.

Haftungsausschluss

Die Ansichten und Meinungen des Autors oder anderer in diesem Artikel erwähnten Personen dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Finanz-, Anlage- oder sonstige Beratung dar. Die Investition in oder der Handel mit Krypto-Assets birgt das Risiko eines finanziellen Verlustes.

Bildnachweis

Angesagtes Bild von "KNFind" über Pixabay

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close