Dogecoin: Amerikanische Café-Convenience-Store-Kette nimmt ab diesem Sommer $DOGE an

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Eine große Restaurant- und Convenience-Store-Kette in den USA hat angekündigt, Dogecoin ($DOGE) zu akzeptieren und über eine Partnerschaft mit dem Krypto-Zahlungsprozessor Flexa andere Krypto-Assets als Zahlungsmittel auszuwählen. Zahlungsoptionen in Kryptowährung werden sowohl für In-Store-Artikel als auch für Zapfsäulen an seinen über 600 Filialen verfügbar sein.

Sheetz wird die „klimaneutrale Zahlungstechnologie“ von Flexa im Laufe dieses Sommers in ausgewählten Sheetz Café Stores einsetzen, bevor eine breitere Einführung in alle seine Stores erfolgt.

Die Kunden der Convenience-Store-Kette können auch ihr My Sheetz Rewardz-Treuekonto mit Flexa-fähigen Apps verknüpfen. Trevor Filter, Mitbegründer von Flexa, sagte:

Da das Interesse an digitalen Währungen ein Allzeithoch erreicht, verliert man leicht die Tatsache aus den Augen, dass Händler, die sie akzeptieren, echte, greifbare Vorteile haben – nicht nur weniger Betrug und Kosteneinsparungen, sondern auch ein besseres und mobileres Kundenerlebnis

Sheetz hat sich auch an seinen Point-of-Sale-Technologiepartner NCR gewandt, um Krypto-Zahlungen zu akzeptieren. Die Ankündigung fügt Convenience-Stores zu einer wachsenden Liste von Unternehmen hinzu, die Zahlungen in Kryptowährung auf der ganzen Welt akzeptieren.

Die Kryptowährungsmärkte wurden Anfang dieses Monats davon beeinflusst, dass Tesla bekannt gab, dass es aus Umweltgründen keine Bitcoin-Zahlungen mehr akzeptieren würde, nachdem es Anfang Februar begonnen hatte, BTC zu akzeptieren. Das Unternehmen schloss sich einer wachsenden Liste von Unternehmen an, die Bitcoin-Zahlungen akzeptieren.

Es ist erwähnenswert, dass eine Umfrage von Mastercard Anfang dieses Jahres ergab, dass bis zu 40% der Befragten auf der ganzen Welt Interesse daran zeigten, im nächsten Jahr Kryptowährung für Zahlungen zu verwenden.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Die Ansichten und Meinungen des Autors oder der in diesem Artikel erwähnten Personen dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Finanz-, Anlage- oder sonstige Beratung dar. Die Investition in oder der Handel mit Krypto-Assets birgt das Risiko eines finanziellen Verlustes.

BILDKREDIT

Foto von "9685995" über Pixabay

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close